Meldungen Energie  - Stadt Witten

Unternehmen in der Energiekrise: Info-Veranstaltung bei den Stadtwerken

Gebäude der Stadtwerke Witten

Die massiv steigenden Energiekosten betreffen auch die Unternehmen in Witten. Was aber bedeutet die gesetzliche Energiepreisbremse und welche Unternehmen profitieren davon? Wie können sich Unternehmen vertraglich auf die Zukunft vorbereiten und sich vor Energiepreisschwankungen noch besser zu schützen? Welche Sanierungsmaßnahmen oder Investitionen in regenerative Energie könnten sinnvoll sein?

In einer Veranstaltung am 13. Dezember, die sich an Geschäftsführer*innen Wittener Unternehmen richtet, beantworten die Stadtwerke Witten und die Wirtschaftsförderung der Stadt Witten diese und andere Fragen rund um die steigenden Energiepreise. Markus Borgiel, Prokurist der Stadtwerke, wird über diese interessanten und aktuellen Fragen zur Energieversorgung und Krisenprävention referieren. Im Anschluss besteht dann noch die Möglichkeit zum Austausch.

Die Veranstaltung ist am Dienstag, den 13. Dezember 2022, um 17:00 Uhr im Foyer der Stadtwerke Witten, Westfalenstr. 18-20. Nicole Günther von der Wirtschaftsförderung weist darauf hin, dass die Zahl der Teilnehmenden  auf 50 begrenzt ist, deswegen ist eine Anmeldung bis zum 11. Dezember per E-Mail unter BodenWirtschaft(at)stadt-witten.de oder telefonisch unter 581-6202 (Martina Golon) nötig.

(  )