...vor Ort  - Stadt Witten

Sonja Leidemann - öffentliche Auftritte

Hier finden Sie Berichte und Presseartikel über die öffentlichen Auftritte von Bürgermeisterin Sonja Leidemann.
Diese Liste wird ständig aktualisiert.

Die Stadt Witten unterstützt wieder die weltweite Flaggen-Aktion von Terre des Femmes anlässlich des „Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen“. Unter dem Motto „Frei leben ohne Gewalt“ hissten Bürgermeisterin Sonja Leidemann und die städtische Gleichstellungsbeauftragte gemeinsam Flaggen.

Weiterlesen

Nach Auskunft der städtischen Stabsstelle für Integration haben sich in Witten von Anfang Oktober 2016 bis Ende September 2017 genau 182 Personen (92 Frauen und 90 Männer) im Alter von 2,5 bis 67 Jahre einbürgern lassen.

Weiterlesen

Unter dem Motto „Das Ehrenamt – unentgeltlich, aber nicht umsonst“ empfing Bürgermeisterin Sonja Leidemann am Dienstag, 17. Oktober, Wittenerinnen und Wittener, die ein Ehrenamt ausüben.

Weiterlesen

Anlässlich der seit 25 Jahren bestehenden Partnerschaft zwischen dem Albert-Martmöller-Gymnasium in Witten und dem Heinrich-Heine-Gymnasium Bitterfeld-Wolfen sind zurzeit Lehrkräfte aus unserer ostdeutschen Partnerstadt in Witten zu Besuch.

Weiterlesen

Die Stadt Witten hat wieder 13 Auszubildende eingestellt, die am Montag (4.9.) von Bürgermeisterin Sonja Leidemann herzlich im Rathaus begrüßt wurden.

Weiterlesen

Am kommenden Freitag, 11. August, kann man Bürgermeisterin Sonja Leidemann noch einmal ganz entspannt und ohne Anmeldung bei ihrer „rollenden Sprechstunde“ besuchen: Auf dem Marktplatz in Annen hat sie ein offenes Ohr für alle Wittener/innen.

Weiterlesen

Seit ihrem Amtsantritt im Oktober 2004 lässt sich Bürgermeisterin Sonja Leidemann eines auf keinen Fall nehmen: Jedes Jahr geht sie in die Stadtteile, um mit ihrer „rollenden Sprechstunde“ vor Ort bei den Wittener/innen und Wittenern zu sein und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat am Montag, 24. Juli, in ihrem Dienstzimmer im Rathaus Brigitte Lindemann, Rainer Dietrich und Lothar Kreß begrüßt: Alle drei erhielten die Ehrenamtskarte und erstmalig als Zeichen der Teilnahme die Ehrenamtsnadel des Landes NRW.

Weiterlesen

„302 Wittenerinnen und Wittener haben sich vom 20. Mai bis 9. Juni an der Aktion „Stadtradeln“ beteiligt, insgesamt 58.363 km mit dem Fahrrad zurückgelegt und dadurch 8.288 kg Kohlendioxid eingespart“, berichtet Christina Beckermann von der städtischen Klimaschutzstelle.

Weiterlesen

Der 23. Wittener Unternehmertreff beim Entsorgungskonzern AHE im Bebbelsdorf 89 konnte sich sehen, hören und riechen lassen! Zu sehen gab es ungewöhnlicherweise ein großes weißes Festzelt direkt an der Fermentierungsanlage für Bioabfälle, die in Ökostrom verwandelt werden.

Weiterlesen

Zum Start des Programms Soziale Stadt Heven-Ost / Crengeldanz wurde der Schulhof der Hellwegschule am Jugendzentrum Freeze (Hellweg 42) nach den Wünschen der Schulkinder umgestaltet. Bürgermeisterin Sonja Leidemann weihte den neuen Schulhof am Freitagnachmittag, 17. März, feierlich ein.

Weiterlesen

Bürgermeisterin Sonja Leidemann empfing am Donnerstag (9.3.) rund 25 Neubürgerinnen und Neubürger unserer Stadt mit einem Willkommensdrink im Foyer des Wittener Saalbaus.

Weiterlesen

Anlässlich des Internationalen Frauentags (jährlich am 8. März) hatten Bürgermeisterin Sonja Leidemann und die städtische Gleichstellungsstelle – Cornelia Prill und Kornelia Wolf – engagierte und interessierte Frauen zum Frauenempfang eingeladen.

Weiterlesen

Im Vorfeld des Internationalen Frauentages (8. März) lädt Bürgermeisterin Sonja Leidemann bereits für den 6. März, ab 18 Uhr, zu einem Frauenempfang in die Bibliothek Witten ein. „Unser aller Engagement verändert sich immer wieder und passt sich neuen Entwicklungen und Gegebenheiten an."

Weiterlesen

Um das wichtige Thema „Berufsfelderkundung“ ging es am Freitag, 10. Februar. Im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ soll Achtklässlern aller Schulformen durch Berufsfelderkundungen (BFE) eine bessere Orientierung ermöglicht werden.

Weiterlesen

Bürgermeisterin Sonja Leidemann empfing am Montag (16.01.) eine Schülergruppe aus China mit ihren deutschen Gastgebern vom Schillergymnasium im Sitzungszimmer 1 des Rathauses.

Weiterlesen

Die Bibliothek Witten bedankt sich herzlich bei C&A: „Das Modegeschäft hat 2000 Euro für unsere Kinderbibliothek gespendet“, freut sich Kinderbibliothekarin Deborah Kropf.

Weiterlesen

Gleichstellungsbeauftragte Cornelia Prill macht darauf aufmerksam, dass die Stadt Witten am Kornmarkt anlässlich des „Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen“ die Flagge von Terre des Femmes gehisst hat.

Weiterlesen

Sonja Leidemann empfing am Freitag (18.11.) rund 50 Neubürgerinnen und Neubürger mit einem Willkommensgetränk im Saalbau Witten. „Damit Sie in unserer Stadt nicht nur wohnen, sondern sich auch heimisch fühlen, möchte ich Ihnen gerne unser vielfältiges Kulturangebot näher bringen“...

Weiterlesen

Unter dem Motto „Das Ehrenamt – unentgeltlich, aber nicht umsonst“ empfing Bürgermeisterin Sonja Leidemann gemeinsam mit ihren Stellvertretern Beate Gronau (SPD) und Lars König (CDU) am Dienstag, 8.11., Wittenerinnen und Wittener, die ein Ehrenamt ausüben.

Weiterlesen