Presseinfos  - Stadt Witten

Presseinformationen rund um die Sanierung

Die halbseitige Sperrung am Südflügel des Rathauses betrifft Freitagvormittag, 2. August (Foto: ak, Stadt Witten)

Der Südflügel des Rathauses bekommt am Freitagvormittag, 2. August, seine neue Bodenplatte – und dafür fließt bei warmen Temperaturen nicht nur der Schweiß der Bauleute, sondern vor allem 70 Kubikmeter Beton.

Weiterlesen
Rathaus (Symbolbild "Sanierungsstau": Jörg Fruck, Stadt Witten)

Diese Presseinfos hat die Stadtverwaltung Witten im Jahr 2011 zur Rathaussanierung veröffentlicht (ganz unten die erste des Jahres, oben die letzte):

Weiterlesen
Gerüst am Südflügel des Rathauses (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Bei der Rathaussanierung stehen zwei Abschiede der „sinnlichen“ Art an: Einer erfreut das Auge, einer die Ohren!

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Die städtische Verkehrsabteilung erinnert daran, dass die Wideystraße am Mittwoch und Donnerstag (22./23.5.) von der Einmündung in die Hauptstraße bis zum Kreisel gesperrt wird, weil auf dem kleinen Dienstparkplatz vor dem Rathaus ein Kran aufgebaut wird.

Weiterlesen
Kranaufbau Wideystraße. Foto: Jörg Fruck

Das Amt für Gebäudemanagement macht darauf aufmerksam, dass es am Mittwoch und Donnerstag vor dem Rathaus etwas zu sehen gibt: Ein 60 Meter hoher Kran wird aufgebaut. Dieser soll demnächst schwere Betonbauteile über das Rathausdach hieven.

Weiterlesen
Gerüstabbau gibt Sicht auf neue schöne Fassade frei. Foto: Jörg Fruck

Ende Juni 2018 war der Gerüstbau an der Außenfassade des Rathaus-Südflügels gestartet. Jetzt zieht auch dort, wie schon der Rathausturm Ende November 2017, ein Teil der Fassade „blank“: und zwar die Seite, die der Haltestelle zugewandt ist.

Weiterlesen
Rathausturmuhr. Foto: Jörg Fruck

Wer heute um 13 Uhr den Stadthausturm empor schaut, wird auf der Turmuhr 13 Uhr ablesen. So weit logisch. Wer um 14 Uhr das nächste Mal schaut, dem werden die Zeiger ebenfalls 13 Uhr anzeigen. Warum das so ist?

Weiterlesen
Die Fassadenarbeiten waren für jedermann leicht zu "begucken". Wie's im Innern aussieht, zeigen jetzt Fotos. (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Einfach mal reinschauen in den Südflügel des Rathaus kann man derzeit natürlich nicht – schon aus Sicherheitsgründen sind dort nur die aktiv sanierenden Menschen vorgesehen. Für alle Neugierigen gibt's jetzt Bilder in einer Präsentation.

Weiterlesen
Jetzt ist er auch sichtbar: Anders als beim Gerüstbau im Innenhof kann man den aktuellen Aufbau live verfolgen (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Weiter geht’s bei der Rathaussanierung! Nachdem Ende Mai der Gerüstbau im Innenhof des Südflügels (Gebäudeteil zwischen Hauptstraße und Rathausplatz) begonnen hat, ist am Mittwochmorgen, 27. Juni, der Gerüstbau an der Außenfassade gestartet.

Weiterlesen
Gerüst an der Fassade (Archivbild: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Dienstagmittag, 29. Mai, konnte man am Rathaus den Wagen einer Gerüstbaufirma in der Innenhofzufahrt zum Südflügel (gegenüber vom Help Kiosk) stehen sehen.

Weiterlesen