Umbau Pferdebachstraße  - Stadt Witten

News zum Umbau Pferdebachstraße

Der Umbau der Pferdebachstraße zwischen Ardeystraße und Leostraße hat im August 2018 (im Bereich zwischen Ardeystraße und Schlachthofstraße) begonnen. Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich bis Frühjahr 2021 dauern. Hier finden Sie immer die aktuellen Mitteilungen der Stadt Witten zur Baustelle. In der Rubrik „Umleitung aktuell“ finden Sie grafische Aufbereitungen der derzeit geltenden Umleitung.


Die Arbeiten an der Pferdebachstraße gehen planmäßig weiter. Zurzeit wird mit schwerem Gerät das östliche Widerlager der ehemaligen Brücke des Rheinischen Esels abgebrochen.

Weiterlesen
Einfahrt für Radfahrer verboten (Verkehrszeichen)

Das Verkehrsschild „roter Kreis mit weißem Balken in der Mitte“ – amtlich „VZ 267“, umgangssprachlich auch „Spardose“ genannt – bedeutet: Verbot der Einfahrt. Man sieht das Schild an der Pferdebachstraße stadtauswärts.

Weiterlesen