Pferdebach - Einzelansicht  - Stadt Witten

Pferdebachstraße: Kreisel werden asphaltiert

Asphaltarbeiten

Auf der Pferdebachstraße steht das nächste Etappenziel an. Erneut steht davor aber eine kurzzeitige Sperrung. Denn die Kreisverkehre an der Schlachthofstraße und der Westfalenstraße werden asphaltiert. Ab dem 4. Oktober wird die Durchfahrt dort jeweils für zwei bis drei Werktage gesperrt. Das Medizinische Zentrum ist zu jedem Zeitpunkt erreichbar.

Im Detail bedeutet das:

Am 4. und 5. Oktober wird der Kreisverkehr an der Schlachthofstraße gesperrt. Der Verkehr, der auf der Pferdebachstraße stadteinwärts fährt, wird über die Westfalenstraße abgeleitet. Das medizinische Zentrum ist als Sackgasse von der Westfalenstraße aus erreichbar.

Vom 6. bis zum 10. Oktober finden die Arbeiten am Kreisverkehr an der Westfalenstraße statt. Dann ist dort keine Durchfahrt möglich. Der Verkehr stadteinwärts wird ebenfalls über die Westfalenstraße abgeleitet. Die Anfahrt zum Medizinischen Zentrum ist dann über die Ardeystraße und den – nun fertiggestellten – Kreisverkehr Schlachthofstraße möglich. Das evangelische Krankenhaus ist an diesen Tagen nur über die Liegendanfahrt erreichbar.

(  )