Erteilte Aufträge  - Stadt Witten

65.262.18 Sanierung der Toiletten Ruhrgymnasium Witten

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Auschreibung

Auftragsgegenstand:
Ruhrgymnasium Witten, Sanierung der Toiletten

Auftragnehmer:

Sanitär Heizung Kemmer
Annenstr. 71
58453 Witten

Beginn der Veröffentlichung: 12.10.2018

70.237.18 Leasingfinanzierung von Müllgroßbehältern

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert das unten genannte Vergabeamt nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden. 
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: vergabestelle(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Leasingfinanzierung von Müllgroßbehältern

Auftragnehmer:
GEFA BANK GmbH
Robert-Daum-Platz 1
42117 Wuppertal

08.10.2018

66.273.18 Lieferung von 120 LED-Leuchten Eco Streetline Park

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 120 LED-Leuchten Eco Streetline Park

Ort der Ausführung:
Stadtgebiet

Auftragnehmer:
LUNUX GmbH
Mergenthalerstr. 6
30880 Laatzen


Beginn der Veröffentlichung:
04.10.2018

Erneuerung Trinkwasserinstallation und Warmwasserbereitung, Horst-Schwartz-Sporthalle

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Erneuerung Trinkwasserinstallation und Warmwasserbereitung, Horst-Schwartz-Sporthalle

Auftragnehmer:

Wärmetechnik Leickel GmbH
Dorstener Str. 259
44653 Herne

Beginn der Veröffentlichung: 19.09.2018

Lüftungsanlagen Bruchschule und Ruhrgymnasium

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Installation Lüftungsanlagen Bruchschule und Ruhrgymnasium (Gute Schule II)

Auftragnehmer:

Vogt GmbH Kälte-Klima-MSR
Salinger Feld 50
58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung: 18.09.2018

Lieferung von 40.000 Liter Dieselkraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 40.000 Liter Dieselkraftstoff 

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Bischoff & Vielhauer GmbH
Delsterner Str. 102
58091 Hagen


Beginn der Veröffentlichung:
14.09.2018

Abbruch des Gebäudes Sonnenschein 74 (Schrebergartenanlage)

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Abbruch des Gebäudes Sonnenschein 74 (Schrebergartenanlage)

Auftragnehmer:

ABT-Abbruchtechnik GmbH & Co. KG
Am Budberg 9
59425 Unna

Beginn der Veröffentlichung: 13.09.2018

Errichtung eines Alu-Brückenbauwerkes an den Drei Teichen / Borbach

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Drei Teiche / Borbach Errichtung eines Alu-Brückenbauwerkes

Auftragnehmer:

ALTEC Aluminium Technik GmbH & Co. KG
Nikolaus-Otto-Str. 18
56727 Mayen

Beginn der Veröffentlichung: 05.09.2018

Lieferung Handmikrofone für digitale Handsprechfunkgeräte

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-474044

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 100 Stück Handmikrofonen für digitale Handsprechfunkgeräte für die Feuerwehr 

Ort der Ausführung:
Feuerwehr und Rettungsdienst
Dortmunder Str. 17
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Comtec GmbH
Dechenstraße 12
44147 Dortmund



Beginn der Veröffentlichung:
31.08.2018

Alter Garten, Austausch der Kesselanlage

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Alter Garten, Austausch der Kesselanlage

Auftragnehmer:

Ovenhausen

Wullener Feld 9 i

58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung: 27.08.2018

Ruhrgymnasium + Bruchschule, Grundleitungssanierung

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Ruhrgymnasium + Bruchschule, Grundleitungssanierung

Auftragnehmer:

RheinRuhrSan GmbH
Karl-Friedrich-Friesen-Str. 36
44625 Herne

Beginn der Veröffentlichung: 22.08.2018

Leasingfinanzierung eines Mini-Kippers

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert das unten genannte Vergabeamt nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden. 
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: vergabestelle(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-474049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Leasingfinanzierung eines Mini-Kippers

Auftragnehmer:
GEFA BANK GmbH
Robert-Daum-Platz 1
42117 Wuppertal

20.08.2018

Forstzimmerei Erneuerung der Heizkessel und Regelanlage

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Forstzimmerei, Erneuerung der Kesselanlage

Auftragnehmer:

Konrad Hardes GmbH & Co KG
Wullener Feld 12
58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
20.08.2018

 

Erneuerung der Kesselanlage Dorfschule

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Dorfschule, Erneuerung der Kesselanlage

Auftragnehmer:

Konrad Hardes GmbH & Co KG
Wullener Feld 12
58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
15.08.2018

 

Lieferung von Kraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 42.000 Liter Dieselkraftstoff und 5.000 Liter Benzinkraftstoff

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
P. & H. Pflipsen GmbH & Co. KG
Shell Markenpartner
Marie Bernays-Ring 46
41199 Mönchengladbach



Beginn der Veröffentlichung:
03.08.2018

Harkortschule, Altbau, Elektroinstallation

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Harkortschule, Altbau, Elektroinstallation

Auftragnehmer:

Elektro Vaupel GmbH
Augustastr. 36
58452 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
03.07.2018

Grünpflege Nebenflächen und Hecken

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Nebenflächen und Hecken 2018

Auftragnehmer:
GrünBau Inklusiv gGmbH

Unnaer Str. 44

44145 Dortmund

 

Beginn der Veröffentlichung:
07.06.2018

 

 

Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Auftragnehmer:
Landschaftspflege Plachetka

Im Sandberg 37

58300 Wetter

Beginn der Veröffentlichung:
05.06.2018

 

 

WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Auftragnehmer:
Karl-Ludwig Kemmer

Annenstr. 71

58453 Witten

 

Beginn der Veröffentlichung:
25.04.2018

Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen im Stadtgebiet

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Stadtgebiet Witten: Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen 2018

Auftragnehmer:
Sandfit GmbH
Nürtinger Str. 48
73257 Köngen

Beginn der Veröffentlichung:
20.02.2018