Erteilte Aufträge  - Stadt Witten

Lieferung von Kraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 42.000 Liter Dieselkraftstoff und 5.000 Liter Benzinkraftstoff

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
P. & H. Pflipsen GmbH & Co. KG
Shell Markenpartner
Marie Bernays-Ring 46
41199 Mönchengladbach



Beginn der Veröffentlichung:
03.08.2018

Austausch des Steuergerätes - LSA 31 B226/B235/B525 Ruhrdeich/Ruhrstraße

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-474044

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Austausch des Steuergerätes an der Lichtsignalanlage 31 B226/B235/B525 Ruhrdeich/Ruhrstraße 

Ort der Ausführung:
Kreuzung Ruhrdeich/Ruhrstraße (in Absprache mit dem Tiefbauamt)
58452 Witten 

Auftragnehmer:
Siemens AG
Kruppstraße 16
45128 Essen



Beginn der Veröffentlichung:
18.07.2018

Lieferung von LED-Leuchten

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-474044

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von LED-Leuchten 

Ort der Ausführung:
Betriebsamt - Bauhof
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Lunux GmbH
Mergenthaler Straße 6
30880 Laatzen



Beginn der Veröffentlichung:
16.07.2018

Leasingfinanzierung von 2 Mannschaftstransportfahrzeugen inkl. Ausbau/ Beladung

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert das unten genannte Vergabeamt nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden. 
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: vergabestelle(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Leasingfinanzierung von 2 Mannschaftstransportfahrzeugen inkl. Ausbau/ Beladung

Auftragnehmer:
GEFA BANK GmbH
Robert-Daum-Platz 1
42117 Wuppertal

06.07.2018

Harkortschule, Altbau, Elektroinstallation

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Harkortschule, Altbau, Elektroinstallation

Auftragnehmer:

Elektro Vaupel GmbH
Augustastr. 36
58452 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
03.07.2018

Grundschule Vormholz - WC Sanierung

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
WC Sanierung

Ort der Ausführung:
Grundschule Vormholz
Vormholzer Ring 54
58456 Witten

Auftragnehmer:
Fridolin Schneider GmbH
Querstr. 27
44866 Bochum

Beginn der Veröffentlichung:
22.06.2018

Lieferung von 43.000 Liter Dieselkraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 43.000 Liter Dieselkraftstoff 

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Mobene GmbH& Co. KG
Aral Direktvertrieb
Schützenbahn 50-60
45127 Essen



Beginn der Veröffentlichung:
18.06.2018

37.156.18 Pressluftatmer

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Lieferung von Pressluftatmern

Ort der Ausführung:
Feuerwehr Witten, Dortmunder Str. 17

 

Auftragnehmer:
Carl Henkel GmbH & Co. KG

Artur-Ladebeck-Str. 192

33647 Bielefeld

 

 


Beginn der Veröffentlichung:
12.06.2018

LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr., Austausch Steuereinheit, OCIT-VSR Anschluss, LED-Umrüstung

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr., Austausch Steuereinheit, OCIT-VSR Anschluss, LED-Umrüstung

Ort der Ausführung:
LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr.

Auftragnehmer:
Swarco Traffic Systems GmbH

Herner Str. 299

44809 Bochum


Beginn der Veröffentlichung:
08.06.2018

Grünpflege Nebenflächen und Hecken

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Nebenflächen und Hecken 2018

Auftragnehmer:
GrünBau Inklusiv gGmbH

Unnaer Str. 44

44145 Dortmund

 

Beginn der Veröffentlichung:
07.06.2018

 

 

Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Auftragnehmer:
Landschaftspflege Plachetka

Im Sandberg 37

58300 Wetter

Beginn der Veröffentlichung:
05.06.2018

 

 

Lieferung und Aufstellen zweier Kolumbarien

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung und Austellen zweier Kolumbarien

Ort der Ausführung:
Friedhof Witten-Heven-Steinhügel

&

Hauptfriedhof Pferdebachstr.

Auftragnehmer:
Hake Design GmbH

Am Sandborn 19

63500 Selingenstadt

 


Beginn der Veröffentlichung:
30.05.2018

Streusalzbeschaffung 2018

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 400 to Auftausalz.

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
KCW-Chemie GmbH & Co. KG

Stockumer Straße 28

58453 Witten


Beginn der Veröffentlichung:
30.05.2018

WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Auftragnehmer:
Karl-Ludwig Kemmer

Annenstr. 71

58453 Witten

 

Beginn der Veröffentlichung:
25.04.2018

Pferdebachschule: Instandsetzung Elektroinstallation

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Pferdebachschule: Instandsetzung Elektroinstallation

Auftragnehmer:
Peter Rathmann Elektrotechnik GmbH
Ruhrau 27
45279 Essen

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
10.04.2018

Jahreszeitvertrag Markierungsarbeiten 2018/ 2019

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Jahreszeitvertrag Markierungsarbeiten 2018/ 2019

Auftragnehmer:

Hitzblech-Markierung GmbH
Heimstr. 16
58791 Werdohl

 

 

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
16.03.2018

Kita Marienstr., Rigole, Regenwasserrückhaltung

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Kita Marienstr., Rigole, Regenwasserrückhaltung

Auftragnehmer:
AKS Garten- und Landschaftsbau GmbH
Halterner Straße 165
45307 Essen

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
06.03.2018

Jahreszeitvertrag Tiefbau

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Stadtgebiet Witten: Jahreszeitvertrag Tiefbau 2018

Auftragnehmer:
Bauunternehmen Stracke GmbH
Bebbelsdorf 121
58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
22.02.2018

Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen im Stadtgebiet

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Stadtgebiet Witten: Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen 2018

Auftragnehmer:
Sandfit GmbH
Nürtinger Str. 48
73257 Köngen

Beginn der Veröffentlichung:
20.02.2018