Erteilte Aufträge  - Stadt Witten

Lieferung von 43.000 Liter Dieselkraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 43.000 Liter Dieselkraftstoff 

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Mobene GmbH& Co. KG
Aral Direktvertrieb
Schützenbahn 50-60
45127 Essen



Beginn der Veröffentlichung:
18.06.2018

37.156.18 Pressluftatmer

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Lieferung von Pressluftatmern

Ort der Ausführung:
Feuerwehr Witten, Dortmunder Str. 17

 

Auftragnehmer:
Carl Henkel GmbH & Co. KG

Artur-Ladebeck-Str. 192

33647 Bielefeld

 

 


Beginn der Veröffentlichung:
12.06.2018

LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr., Austausch Steuereinheit, OCIT-VSR Anschluss, LED-Umrüstung

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr., Austausch Steuereinheit, OCIT-VSR Anschluss, LED-Umrüstung

Ort der Ausführung:
LSA 085: Hauptstr./ Johannisstr./ Bahnhofstr.

Auftragnehmer:
Swarco Traffic Systems GmbH

Herner Str. 299

44809 Bochum


Beginn der Veröffentlichung:
08.06.2018

Grünpflege Nebenflächen und Hecken

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Nebenflächen und Hecken 2018

Auftragnehmer:
GrünBau Inklusiv gGmbH

Unnaer Str. 44

44145 Dortmund

 

Beginn der Veröffentlichung:
07.06.2018

 

 

Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Grünpflege Wiesenflächen/ Landschaftspflege 2018

Auftragnehmer:
Landschaftspflege Plachetka

Im Sandberg 37

58300 Wetter

Beginn der Veröffentlichung:
05.06.2018

 

 

Lieferung und Aufstellen zweier Kolumbarien

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung und Austellen zweier Kolumbarien

Ort der Ausführung:
Friedhof Witten-Heven-Steinhügel

&

Hauptfriedhof Pferdebachstr.

Auftragnehmer:
Hake Design GmbH

Am Sandborn 19

63500 Selingenstadt

 


Beginn der Veröffentlichung:
30.05.2018

Streusalzbeschaffung 2018

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 400 to Auftausalz.

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
KCW-Chemie GmbH & Co. KG

Stockumer Straße 28

58453 Witten


Beginn der Veröffentlichung:
30.05.2018

Lieferung von Dieselkraftstoff

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Lieferung von 42.000 Liter Dieselkraftstoff 

Ort der Ausführung:
Betriebsamt
Dortmunder Str. 15
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Heinrich Klöcker GmbH & Co. KG

Ahauser Str. 21

46325 Borken

Beginn der Veröffentlichung:
30.04.2018

WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
WC Sanierung Gute Schule, Sanitärarbeiten, Los 1 Bruchschule

Auftragnehmer:
Karl-Ludwig Kemmer

Annenstr. 71

58453 Witten

 

Beginn der Veröffentlichung:
25.04.2018

Pferdebachschule: Instandsetzung Elektroinstallation

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Pferdebachschule: Instandsetzung Elektroinstallation

Auftragnehmer:
Peter Rathmann Elektrotechnik GmbH
Ruhrau 27
45279 Essen

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
10.04.2018

Kronenpflege 2018

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: vergabestelle(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Kronenpflege 2018

Ort der Ausführung:
Elf Straßenzüge im Wittener Stadtgebiet

Auftragnehmer:
Kettwiger Baumdienst Holz & Grün GmbH
August-Thyssen-Str. 53
45219 Essen

Beginn der Veröffentlichung:
04.04.2018

Brauckstraße: Wachdienstleistungen Interimszeitraum

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: vergabestelle(at)stadt-witten.de
Fax: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Brauckstraße: Wachdienstleistungen Interimszeitraum

Ort der Ausführung:
Brauckstraße 14-26

Auftragnehmer:
R & G Security GmbH
Westring 295
44629 Herne

 

Beginn der Veröffentlichung:
29.03.2018

Landschaftsbauarbeiten Spielfläche Billerbeck -1. Nachtrag Lieferung und Montage Kunststoffbelag für Mehrzweckanlagen

Information nach § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL)

Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 19Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der freihändigen Vergabe nach Preisvergleich vergeben wurden.
Diese Information ist für die Dauer von drei Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten

E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de
Fax
: 02302/581-4049

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Landschaftsbauarbeiten Spielfläche Billerbeck - Lieferung und Montage Kunststoffbelag für Mehrzweckanlagen

Ort der Ausführung:
Kinderspielfläche "Billerbeck"
58455 Witten 

Auftragnehmer:
Aenstoots Garten- und Landschaftsbau GmbH
Am Vöingholz 50
46240 Bottrop

Jahreszeitvertrag Markierungsarbeiten 2018/ 2019

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Jahreszeitvertrag Markierungsarbeiten 2018/ 2019

Auftragnehmer:

Hitzblech-Markierung GmbH
Heimstr. 16
58791 Werdohl

 

 

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
16.03.2018

Kita Marienstr., Rigole, Regenwasserrückhaltung

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Kita Marienstr., Rigole, Regenwasserrückhaltung

Auftragnehmer:
AKS Garten- und Landschaftsbau GmbH
Halterner Straße 165
45307 Essen

 

 

Beginn der Veröffentlichung:
06.03.2018

Jahreszeitvertrag Tiefbau

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Stadtgebiet Witten: Jahreszeitvertrag Tiefbau 2018

Auftragnehmer:
Bauunternehmen Stracke GmbH
Bebbelsdorf 121
58454 Witten

Beginn der Veröffentlichung:
22.02.2018

Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen im Stadtgebiet

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Stadtgebiet Witten: Reinigung Spiel- und Fallschutzflächen 2018

Auftragnehmer:
Sandfit GmbH
Nürtinger Str. 48
73257 Köngen

Beginn der Veröffentlichung:
20.02.2018

Erneuerung der Dacheindichtung Hellwegschule (Turnhalle)

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Hellwegschule (Turnhalle): Erneuerung der Dacheindichtung nach Sturmschaden

Auftragnehmer:
Drögekamp GmbH
Lange Eck 4
58099 Hagen

Beginn der Veröffentlichung:
02.02.2018

Zeitvertragsarbeiten 2018 Verglasungsarbeiten - STLB 661

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Zeitvertragsarbeiten 2018 Verglasungsarbeiten - STLB 661

Auftragnehmer:

Glas Töllner GmbH
Paderborner Str. 28
44143 Dortmund

 

Beginn der Veröffentlichung:
18.01.2018

Kita Marienstr. Stahlbauarbeiten

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:
Kita Marienstr. Stahlbauarbeiten Geländer

Auftragnehmer:
Esborner Bauschlosserei
Am Overbeck 78
58300 Wetter

Beginn der Veröffentlichung:
11.01.2018

Zeitvertragsarbeiten 2018 - Trockenbauarbeiten

Information nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB)
Hiermit informiert die unten genannte Vergabestelle nach § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) über Aufträge ab einem Wert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer), die im Wege der Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb vergeben wurden bzw. Freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).
Diese Information ist für die Dauer von sechs Monaten verfügbar.

Auftraggeber:
Stadt Witten
Zentrales Vergabeamt
Annenstr. 111 b
58453 Witten
E-Mail: zentrales.vergabeamt(at)stadt-witten.de

Gewähltes Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung und freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand:
Rahmenauftrag für Zeitvertragsarbeiten - STLB 640 Trockenbauarbeiten

Auftragnehmer:
Bezirke I und IV:
Reinhard Randau Trockenbau GmbH
Steinring 121 a
44789 Bochum

Bezirke II und III:
Akustikbau Peter Schreiner
Inh. Yalcin Basar
Beisenstraße 1
45327 Essen

 

Beginn der Veröffentlichung:
21.12.2017