Presseinformationen  - Stadt Witten
Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

In Witten gibt es inzwischen verschiedene Angebote, mit denen derzeit geschlossene Unternehmen und Geschäfte sich und ihre Waren und Dienstleistungen präsentieren. So haben viele inzwischen Lieferdienste organisiert, andere lassen sich durch Gutscheine unterstützen.

Weiterlesen

Die Auswertung ist komplizierter als erwartet: Noch immer liegt der Stadt Witten nicht das Gutachten vor, ob das Dach der Horst-Schwartz-Halle einsturzgefährdet ist oder nicht.

Weiterlesen

Das Ordnungsamt der Stadt Witten kontrolliert weiterhin die Geschwindigkeit. In der kommenden Woche kann es an verschiedenen Stellen blitzen.

Weiterlesen

"In wenigen Tagen ist Ostern. Das ist eigentlich eine Zeit, in der wir unsere Familien treffen. In diesem Jahr müssen wir auf diese Begegnungen leider weitgehend verzichten", so Sonja Leidemann in ihrer Osterbotschaft. "Ich weiß, dass das viele Menschen vor große Herausforderungen stellt."

Weiterlesen

Nachdem die Bibliothek Witten seit nunmehr 4 Wochen geschlossen ist, geht nun doch vielen Kundinnen und Kunden der Lesestoff aus. Ab 15. April können online ausgeliehene Bücher abgeholt werden. Zudem startet das Kulturforum mit der Bibliothek ihren Youtube-Kanal.

Weiterlesen

Wegen der Feiertage um Ostern verschieben sich in den beiden Wochen nach den Ostertagen die Abfuhrtermine der Müllabfuhr.

Weiterlesen

In der Woche nach Ostern repariert die BOGESTRA die Gleise der Straßenbahn im Bereich des Kornmarkts. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Busspuren geführt, die Haltestellen werden um wenige Meter verlegt.

Weiterlesen

In diesem Jahr wird der Wettbewerb STADTRADELN des Klimabündnisses zum siebten Mal stattfinden. Der geplante Termin ist jedoch wegen der aktuellen Lage nicht zu halten, deshalb wird das STADTRADELN voraussichtlich auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben.

Weiterlesen

Die Unternehmervilla in der Ruhrstraße 78 steht bereits seit mehreren Jahren unter Denkmalschutz. Erbaut wurde sie im Jahr 1873. Schon wenig später, um 1880, entstand die älteste bekannte Fotografie des Gebäudes - eines der ganz besonderen Stücke im Stadtarchiv Witten.

Weiterlesen

Der erste Todesfall in Witten durch das Corona-Virus macht auch die Stadtverwaltung tief betroffen. Bürgermeisterin Sonja Leidemann kondoliert der Familie.

Weiterlesen