Presseinformationen  - Stadt Witten
Info

Das Sachgebiet Sozialhilfe (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) ist weiterhin nur eingeschränkt telefonisch erreichbar. Bürgerinnen und Bürger können sich montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 11 Uhr melden, mögen aber – herzliche Bitte – auf Fragen zum Sachstand verzichten.

Weiterlesen
Straßenfest mit vielen Menschen

Zwar ist das Wiesenviertelfest erst am Samstag. Für die Vorbereitungen werden aber schon ab Donnerstag, 4. August, erste Halteverbote in der Wittener Innenstadt ausgesprochen. Am Samstag, 6. August werden die Straßen dann voll gesperrt.

Weiterlesen
Autokran

Am Mittwoch, 3. August, wird die Hörder Straße in Höhe der Hausnummer 278 zwischen 6 Uhr und 11 Uhr halbseitig (d.h. Fahrtrichtung Stockum, gegenüber Friedhof) gesperrt.

Weiterlesen
Luftaufnahme Saalbauvorplatz Witten

Wer Lust hat auf ungewöhnliche Coverversionen, die einfach nur Spaß machen, hat am Freitag, 5. August, einen Pflichttermin: Um 19 Uhr legen „HOLLADIEWALDFEE“ auf dem Saalbau-Vorplatz los. Fest versprochen: Der Name ist Programm!

Weiterlesen
Foyer des Märkischen Museums

Am Samstag, 6. August, bietet das Märkische Museum Witten (Husemannstr. 12) einen kostenlosen Workshop für Kinder ab 6 Jahren an. Los geht’s um 14.30 Uhr, bis 16 Uhr. Anmelden geht ganz leicht per Mail!

Weiterlesen
Logo des Ennepe-Ruhr-Kreises

Ab dem 1. August werden die Integrationscoaches und der Ausbildungsvermittler der Jobcenter Regionalstelle in Witten junge Menschen unter 25 Jahren nicht mehr in Annen an der Holzkampstraße beraten, sondern in eigenen Räumen in der Schlachthofstraße 27 im Gebäude der Agentur für Arbeit.

Weiterlesen
Logo des Ennepe-Ruhr-Kreises

Seine endgültige Einführung wurde coronabedingt verschoben - in Schulen, Kitas, Flüchtlingsunterkünften, aber auch für Beschäftigte in Arztpraxen und Krankenhäusern gilt ab nächster Woche der Masern-Schutznachweis: bestimmte Personengruppen müssen einen ausreichenden Schutz gegen Masern erbringen.

Weiterlesen
Menschen an Messeständen

Das Seniorenbüro der Stadt Witten wird in diesem Jahr – nach 2-jähriger Corona-Zwangspause – wieder eine Seniorenmesse veranstalten. Diese 14. Ausgabe wird am 4. September 2022 von 13 bis 16 Uhr auf dem Rathausplatz stattfinden. Es gibt noch letzte Standplätze für Aussteller*innen.

Weiterlesen
Unter Tage ist es mit 12 Grad immer angenehm kühl.

Der Juli endet mit einem ganzen Sommergarten-Wochenende, und im August geht es launig weiter! Die Stadtmarketing Witten GmbH hat auch am ersten Augustwochenende verschiedene tolle Events im Angebot.

Weiterlesen
Logo von "Deine Platte"

Das nächste DeinePlatte-Angebot im Unikat Club darf man getrost mal als „heißen Sche*ß“ bezeichnen: Denn man braucht keine Ahnung, kein Geld und keine Anmeldung und kriegt dafür einen coolen DJ-Workshop, eine Sketch Corner, HennaTattoos, Getränke, und viel Raum für ein entspanntes Miteinander.

Weiterlesen
Witten ist Ort und Heimat für Geflüchtete

Wie viele Geflüchtete beherbergt Witten in den kommunalen Unterkünften? Zur Transparenz der lokalen Kapazitäten veröffentlicht die Stadt Witten jeden Mittwoch das Gesamtbild:

Weiterlesen
Collage mit verschiedenen Aktivitäten der Wittener Ferienspiele

... und schon ist die letzte Ferienwoche da! Bei einzelnen Veranstaltungen der Wittener Ferienspiele gibt es noch freie Plätze. Ganz spontan kann man jederzeit zum Steinbruch Imberg mit seinem vielfältigen Angebot oder mit dem Ferien-Schwimmpass ins Freibad Annen.

Weiterlesen
Person, am Schreibtisch sitzend

Nach der ersten Sitzung des „Stabes Energiesicherheit“ richtet Bürgermeister Lars König eine Videobotschaft an die Wittenerinnen und Wittener. Darin beschreibt er die Ziele des Stabes und das weitere Vorgehen. Schließlich ruft er dazu auf, individuelle Möglichkeiten zum Energiesparen zu nutzen.

Weiterlesen
Biene auf einer Blüte

Der Welttag des Naturschutzes am Donnerstag, 28. Juli, in der Wittener Innenstadt muss leider aufgrund von krankheitsbedingten Personalausfällen bei den Teilnehmenden kurzfristig abgesagt werden.

Weiterlesen
In diesen Quartieren gibt's Geld für kreative Ideen. (Grafik: Stadt Witten)

Jetzt heißt es „ran an den Fördertopf!“ Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Unternehmen und sonstige Institutionen können sich noch bis Freitag, 29. Juli, um Geld aus dem jeweiligen Quartiersbudget bewerben.

Weiterlesen