Presseinformationen  - Stadt Witten
Erster Verlegeort an der Brunebecker Straße 53 - Vier Stolpersteine für die Familie Neugarten, Grußworte von Bürgermeisterin Sonja Leidemann. Foto J. Fruck

Elf neue Stolpersteine zum Gedenken an die Opfer der Nationalsozialisten

Foto Jörg Fruck

Jetzt Tische für die Tafelmusik reservieren

Banner an der StadtGalerie wirbt für die ‚Nacht der Ausbildung‘

Brennerei Sonnenschein. Archivfotos 2001 von Jörg Fruck

Brennerei Sonnenschein Denkmal des Monats

Abi wieder nach 13 Schuljahren? Volksbegehren läuft

Bürgerberatung: Nachmittags nur mit Termin

Rathaus und Service

e-Government

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

„Witten bewegt seine Kinder“ lautet am 11. Mai wieder das Motto eines Sporttestes und Spielfestes, das der StadtSportVerband (SSV) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaften der Technischen Uni Dortmund am Donnerstag für alle Grundschulkinder veranstaltet.

Weiterlesen

Seit September 2016 werden den Kindern der Pestalozzischule 4x wöchentlich zusätzliche Bewegungseinheiten vor Unterrichtsbeginn angeboten - einerseits um die Kinder sportmotorisch zu fördern, gleichzeitig aber auch, um deren Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit im Unterricht und das soziale...

Weiterlesen

„Im letzten Jahr haben rund 7.500 Menschen im Ennepe-Ruhr-Kreis das Sportabzeichen abgelegt. Einen großen Anteil daran haben natürlich die Schülerinnen und Schüler der mehr als 30 Schulen, die sich am Sportabzeichen-Wettbewerb beteiligten.“ Dieses Lob sprach Dirk Engelhard, Vorsitzender des...

Weiterlesen

Kunstvoll schwingt Kalligraph Günter Roland seinen Federhalter, schreibt nacheinander die Namen Daniel Sciborski, Jendrik Lange und Lasse Dumke. auf die Urkunden. Wenig später halten die drei Aktiven die Schmuckstücke in ihren Händen.

Weiterlesen