Presseinformationen  - Stadt Witten

Märkisches Museum präsentiert neue Ausstellungen

Saalbaueingang. Foto Jörg Fruck

Saalbau und Haus Witten: 2017/18 gibt’s Mutiges, Modernes und magische Musik!

Cityblick. Foto Jörg Fruck

Neues Standortprofil zeigt: Witten ist Industriestandort mit hohem Innovationspotenzial

Auszählung Bundestagswahl 2013. Archivfoto Jörg Fruck

Bitte melden: 50 Wahlhelfer/innen für die Bundestagswahl fehlen noch

Auslobung Kornmarkt

Auslobung Kornmarkt

Zahlen unserer Stadt: Statistikstelle hat auch für 2017 wichtige Daten aktualisiert

Rathaus und Service

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

Anlässlich der seit 25 Jahren bestehenden Partnerschaft zwischen dem Albert-Martmöller-Gymnasium in Witten und dem Heinrich-Heine-Gymnasium Bitterfeld-Wolfen sind zurzeit Lehrkräfte aus unserer ostdeutschen Partnerstadt in Witten zu Besuch.

Weiterlesen

Die Stadt Witten hat wieder 13 Auszubildende eingestellt, die am Montag (4.9.) von Bürgermeisterin Sonja Leidemann herzlich im Rathaus begrüßt wurden.

Weiterlesen

Am kommenden Freitag, 11. August, kann man Bürgermeisterin Sonja Leidemann noch einmal ganz entspannt und ohne Anmeldung bei ihrer „rollenden Sprechstunde“ besuchen: Auf dem Marktplatz in Annen hat sie ein offenes Ohr für alle Wittener/innen.

Weiterlesen

Seit ihrem Amtsantritt im Oktober 2004 lässt sich Bürgermeisterin Sonja Leidemann eines auf keinen Fall nehmen: Jedes Jahr geht sie in die Stadtteile, um mit ihrer „rollenden Sprechstunde“ vor Ort bei den Wittener/innen und Wittenern zu sein und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat am Montag, 24. Juli, in ihrem Dienstzimmer im Rathaus Brigitte Lindemann, Rainer Dietrich und Lothar Kreß begrüßt: Alle drei erhielten die Ehrenamtskarte und erstmalig als Zeichen der Teilnahme die Ehrenamtsnadel des Landes NRW.

Weiterlesen

„302 Wittenerinnen und Wittener haben sich vom 20. Mai bis 9. Juni an der Aktion „Stadtradeln“ beteiligt, insgesamt 58.363 km mit dem Fahrrad zurückgelegt und dadurch 8.288 kg Kohlendioxid eingespart“, berichtet Christina Beckermann von der städtischen Klimaschutzstelle.

Weiterlesen