Presseinformationen  - Stadt Witten
Fotomontage: Jörg Fruck

Stadtverwaltung ist vom 22.12. bis 1.1. geschlossen – doch es gibt Notdienste und Ausnahmen

Schneepflug im Winterdienst. Foto: Jörg Fruck

Frisch gedruckt und auch schon „online“: Abfall-Info des Betriebsamtes enthält alle Termine für 2019

Fotos: Jörg Fruck

Wittener Weihnachtsmarkt mit Eiszauber & Feuershow

eCarSharing: Verwaltung „teilt“ zwei eDienstwagen nach Feierabend mit den Bürger/innen

„Traukalender online“: Paare brauchen nur noch fünf Schritte bis zum Reservierungs-Glück!

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

Standesamt (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Wer am Freitag, 14. Dezember, ins Standesamt Witten etwas erledigen wollte, muss sich leider bis Montag, 17. Dezember, gedulden.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Für die Verfolgung von Straftaten ist die Polizei zuständig. Dafür zu sorgen, dass es gar nicht erst so weit kommt, ist eine Frage der Prävention: „Dazu leistet die städtische Jugendförderung einen enorm wichtigen Beitrag“, sagt Jugendamtsleiterin Corinna Lenhardt.

Weiterlesen
Ennepe-Ruhr-Kreis (Logo)

Windpocken gehören zu den häufigsten Infektionserkrankungen in Deutschland. Die meisten Fälle treten in der Altersgruppe der 0 bis 9-Jährigen auf. Im Ennepe-Ruhr-Kreis wurden 2016 414 Windpockenfälle gemeldet, 2017 waren es 248 und 2018 bisher 240.

Weiterlesen
Saalbau Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Das Saalbau-Team hat einen Blick auf die kommenden Veranstaltungen geworfen und festgestellt: Einige Angebote sind schon gut gebucht, aber bei anderen sind noch Plätze frei.

Weiterlesen

„Was hat der Helikopter mit Erziehung zu tun?“ heißt das Thema eines Informationsabends am 12. Dezember (Mittwoch) für Eltern von Kindern im Vorschulalter im städtischen Familienzentrum/Kita Vormholz, Vormholzer Ring 50.

Weiterlesen
Rathaus (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Weil die "normalen" Veranstaltungen" selten von jungen Menschen besucht werden, haben sich das Amt für Jugendhilfe und Schule und das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa)  für die 13- bis 17-Jährigen ein eigenes Format überlegt: „Jugendforum“ heißt es.

Weiterlesen

Alle Bürgerinnen und Bürger sind am kommenden Samstag (1.12.) ab 14 Uhr zum Vormholzer Weihnachtsmarkt mit Bazar ins Bürgerhaus an der Vormholzer Straße 90 eingeladen.

Weiterlesen
Foto Ines Großer

Inklusive Erwachsenenbildung: 17 Menschen mit und ohne Behinderungen aus Witten, Wetter und Hattingen besuchten kürzlich (am 15.11.) den Landtag in Düsseldorf. Die Gruppe folgte einer Einladung der Landtagsabgeordneten Dr. Nadja Büteführ (SPD).

Weiterlesen

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

Weiterlesen
eCarSharing gibt's jetzt auch in Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Großer Auftrieb für das wichtiges Zukunftsthema „Elektromobilität“ (kurz eMobilität) war am Mittwochmittag, 21. November, auf dem Platz der Gedächtniskirche zu sehen.

Weiterlesen