Presseinformationen  - Stadt Witten

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

Baustelle Bellerslohstraße. Foto: Jörg Fruck

An der Ecke zwischen Bellerslohstraße und Bergerstraße kommt es dort ab morgen zu Einschränkungen. An der Bergerstraße werden in Fahrtrichtung Bahnhof sowohl der Bürgersteig als auch die Parkbuchten gesperrt, die Bellerslohstraße wird in einem kleinen Abschnitt komplett gesperrt.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Im Bommerfelder Ring beginnt in Kürze der nächste Bauabschnitt der Deckenerneuerung. Die Baustelle wandert voraussichtlich ab kommenden Montag (18.1.) bis zum 12. Februar weiter in den Bereich von Grünewaldstraße bis Holbeinstraße. Die Durchfahrt ist gesperrt.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Die Straße Am Heisterkamp wird ab Mittwoch bis voraussichtlich zum 18. Dezember für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

Das Tiefbauamt macht darauf aufmerksam, dass am Donnerstag von 7 Uhr bis 17 Uhr ein Hubsteiger in der Straße Auf dem Kamp steht, der für Bauarbeiten für das Haus Sonnenschein 69 benötigt wird.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

Die Stadt Witten teilt mit, dass auf der Pferdebachstraße ab Montag (30.11.) die Arbeiten an der neuen Brücke für den Rheinischen Esel beginnen. Die gute Nachricht: Die Vollsperrung zwischen Schlachthofstraße und Westfalenstraße wird aufgehoben.

Weiterlesen
Knappensiedlung in Herbede. Foto: Jörg Fruck

Eine Baustelle, zwei Maßnahmen: Ab nächster Woche ist die Knappensiedlung voll gesperrt. Dort werden der Mischwasserkanal und die Fahrbahndecke ausgetauscht. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Juli 2021 dauern.

Weiterlesen
Baustelle am Bommerfelder Ring

In acht Abschnitte wurde die Sanierung am Bommerfelder Ring aufgeteilt, nächste Woche startet nun der zweite Abschnitt. Ab dem 24. November und bis voraussichtlich 18. Dezember wird der Bereich zwischen Im Klive und Grünewaldstraße gesperrt.

Weiterlesen
Straßenschild Baustelle

Die Linksabbiegerspur der Ruhrstraße in die Bergerstraße ist von heute bis Freitag gesperrt. Grund dafür ist, dass die Stadtwerke im Bereich der Kreuzung neu verlegte Rohre anschließen.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

Die Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass die Straße Günnemannshof ab dem 18. bis voraussichtlich zum 25. November täglich von 8 bis 17 Uhr gesperrt wird.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

Ein Autokran vor der Hausnummer 44 führt am Donnerstag (12.11.) von 7 bis 18 Uhr zu einer halbseitigen Sperrung der Alfred-Herrhausen-Straße.

Weiterlesen