Presseinformationen  - Stadt Witten
Fotocollage Stadtradeln. Fotos Jörg Fruck

Stadtradeln 2018: Kilometer sammeln für ein besseres Klima!

Klettern im Imberg. Archivfoto Jörg Fruck

Steinbruch Imberg: Die Klettersaison 2018 läuft!

Gisela Sichelschmidt und Rolf Kappel sind das "Quartiersmanagment Heven-Ost / Crengeldanz" (Foto: Stadt Witten)

Ran an den Verfügungsfonds! Bis 25. April kann man in Heven-Ost / Crengeldanz Projektmittel beantragen

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Faltblatt Industriestandort Witten

Wirtschaft in Witten 2030: Unternehmensbefragung liefert „großes Blutbild“ für den Standort Witten

Feuerwehr. Featurebild Jörg Fruck

Die drei Kleinsten sind jetzt die Größte: "Hölzer" bilden eine neue Löscheinheit der Feuerwehr

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Aktuelles und Wissenswertes in und aus Witten

Zeche Nachtigall (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Mehrere Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsnationen haben sich bereitgefunden, in einem moderierten Gespräch über ihr Leben zu erzählen. Am Donnerstag, 26. April, wird es um Unterschiede und Gemeinsamkeiten ihrer Herkunftsländer und ihrer neuen Lebensorte gehen, um den Moment der Ankunft und um...

Weiterlesen
Märkisches Museum (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Nach der Vernissage am Mittwoch, 18. April, freut sich die Ausstellung „Frauen im Gespräch“ jetzt bis zum 13. Mai auf viele neugierige Besucher. Zu sehen ist sie zu den Öffnungszeiten der Bibliothek in der Husemannstraße 12: Dienstag bis Samstag von 10 bis 18Uhr sowie sonntags von 12 bis 18 Uhr.

Weiterlesen
Haus Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

„Der 8. Westfälische Tag für Denkmalpflege findet am 3. und 4. Mai 2018 in Witten statt“, freut sich der städtische Denkmalpfleger Florian Schrader. Den passenden Rahmen für die landesweit bedeutsame Fachtagung bietet der ehemalige Adelssitz Haus Witten (Ruhrstraße 86). Bis zum 25. April kann man...

Weiterlesen
Archivfächer (Foto: Jörg Fruck)

Das Stadtarchiv zeigt noch bis zum 26. April 2018 in seinem „Archivfächer“ 16 historische Ansichtskarten des 1789 von Johann Peter Voß errichteten Gasthofs „Zum König von Preußen“. Die Ansichten im Miniformat können montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr im Nutzerraum des Stadtarchivs,...

Weiterlesen
Bibliothek und Museum (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Vom 27. bis zum 29. April (Freitag bis Sonntag) beheimatet Witten wieder die international bekannten Tage für neue Kammermusik. Dabei ist die Husemannstraße 12 ein Hauptspielort mit Konzerten und mehreren Klanginstallationen. Für den Normalbetrieb von Museum und Bibliothek bedeutet das einige...

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Ups, jetzt sind auch die Farben im Märkischen Museum Witten in den Streik getreten! Deshalb sollen Kinder ab 6 Jahren den Farben im Workshop „Streik der Farben“ am 21. April (Samstag) ab 14,30 Uhr helfen.

Weiterlesen
Instrumente

Die Musikschule Witten lädt am 20. April ab 17 Uhr ins Haus Witten (Ruhrstraße 86) ein, um über das erfolgreiche Programm „JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ zu informieren. Kinder können dann mit ihren Eltern auch Instrumente ausprobieren.

Weiterlesen
Terminhinweis (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Noch bis Ende dieser Woche - Sonntag, 15. April 2018 – haben Kunstfreunde die Gelegenheit, die Sonderausstellung „Möglichkeiten von Malerei“ im Märkischen Museum Witten, Husemannstr. 12, zu besuchen. Der Museumeintritt beträgt 4 Euro (ermäßigt 2 Euro) pro Person.

Weiterlesen

„Big Data - Datenschutz in der digitalen Welt“ lautet am 19. April ab 17 Uhr (Donnerstag) das Thema eines Vortrages der Verbraucherzentrale NRW in im Seminarraum der Bibliothek Witten (Husemannstraße 12). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Bibliothek XXL heißt es am 20. April (Freitag) in der Husemannstraße 12. Denn hier gibt es viel mehr als Bücher. Das Kulturforum lädt alle Bürgerinnen und Bürger ab 17 Uhr ein. Der Eintritt ist frei, und alle Angebote sind kostenlos!

Weiterlesen