Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten

Codera-Session diesmal als großes Pfingst-Auto-Festival

Plakat: Stadtmarketing

„Dieses Pfingsten wird ein musikalisches Highlight“, sagt Jessica Eger vom Wittener Stadtmarketing. „Genießen Sie einen unbeschwerten Abend bei unserem Pfingst-Auto-Festival am 31.Mai und 1. Juni auf dem Gelände des Möbelhauses Ostermann (Fredi-Ostermann-Str. 1-3).“ Wolf Codera nimmt die Besucherinnen und Besucher dort bei seiner `Session Possible‘ ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) mit auf eine musikalische Reise durch verschiedene Genres.

In Zeiten der Corona-Pandemie erfreuen sich Autofestivals zunehmender Beliebtheit und gelten als hygienisch unbedenkliches Unterhaltungsangebot. Aus diesem Grund hatte die Stadtmarketing Witten GmbH jetzt die Idee eines Autofestivals unter dem Motto „Von Wittenern für Wittener“: „Damit möchten wir in diesen Zeiten etwas Freude schenken – natürlich immer unter strenger Einhaltung der aktuellen Vorgaben“, so Dr. Silvia Nolte, Geschäftsführerin der Stadtmarketing Witten GmbH. „Das Musik -Festival ist für die ganze Familie gedacht und findet unter coronaspezifischen Hygienevorschriften auf dem Gelände des Möbelhauses Ostermann statt“.

Die Künstler

Der bekannte Wittener Musiker Woplf Codera (Klarinette und Saxophone) hat zu seiner Session Possible wieder exzellente Künstler eingeladen:

  • David Thomas, langjähriger „Papa" des Starlight Express und internationaler Gospelstar
  • Jay Oh, 2015 Gewinner der RTL-Show Das Supertalent
  • Mirko van Stiphaut, Gitarrist und Mitbegründer von „Der Popolski-Show“
  • Marin Subasic, Musikalischer Leiter, Keyboarder und Produzent des Michael Jackson Musicals „Beat it“
  • Anna Schenk, Sängerin der Popgruppe TMCA
  • Dirk Sengotta, Schlagzeuger der langjährigen "Starlight Express"-Sängerin Pamela Falcon
  • Freddi Lubitz, Bassist von Joseph Parsons und Pauline
    Der Eintritt kostet 50 Euro (zzgl. VVK-Gebühren und Systemgebühren)  pro PKW mit max. zwei Erwachsenen und zwei Kindern aus demselben Haushalt. „Pro Konzert haben etwa 200 Fahrzeuge Platz auf dem Gelände“. Sagt Jessica Eger. Tickets bekommt man nur im Online-Ticketshop unter https://tickets.stadtmarketing-witten.de
    Corona-Regeln einhalten
    Wichtig: Bitte Lichtbildausweise für alle PKW-Insassen mitbringen, da es zu behördlichen Kontrollen kommen kann. Die PKW-Höhe darf 1,80m nicht überschreiten, Verdecke sind geschlossen zu halten. Der Motor darf während des Konzerts nicht laufen. Bitte überprüfen Sie daher im Vorfeld, wie Ihr Autoradio auch ohne laufenden Motor funktioniert. Das Fahrzeug darf für Toilettengänge, Getränkekäufe etc. nur einzeln verlassen werden. Abstandsregeln sind dabei strikt einzuhalten, außerdem ist dafür ein Mund-Nasen-Schutz nötig.
    „Bitte verzichten Sie aus Fairnessgründen auf das Mitbringen von Getränken und Speisen, Sie können diese vor Ort erwerben“, sagt Jessica Eger.

Präsentiert wird das Pfingst-Auto-Festival vom Einrichtungshaus Ostermann, Sponsoren sind Sparkasse

()