Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten

Doppelte Wahlberechtigung heißt nicht doppelte Stimmabgabe

Wahlzettel und Hand, die Kreuz macht

Abstimmung

Wegen eines Versehens hat das Wahlamt der Stadt Witten einige Wahlberechtigungen doppelt verschickt. Natürlich hat das aber keinen Einfluss auf die Stimmabgabe: Weiterhin darf jede Wählerin und jeder Wähler nur einmal abstimmen.

(  )