Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Eiche wird bis auf den Stamm zurück geschnitten

Foto: Stadt Witten

Die städtische Grünflächenabteilung teilt mit, dass eine etwa 60 Jahre alte Eiche, die auf einem Grünstreifen in Höhe des Hauses Nummer 7 der Straße Ossenkamp steht, noch im Laufe dieser Woche bis auf den Stamm gekappt werden muss. Der Grund: „Bei einem Sturm ist zunächst ein großer Teil der Krone herausgebrochen, dann konnte in die offene Wunde ein zerstörerischer Pilz eindringen“, erklärt Baumschutzexperte Carsten Heier, warum der Baum nicht mehr standsicher ist. Übrig bleiben wird nur ein ca. 5 Meter hohes Stück vom Stamm, in dem Meisen, Spechte und andere Vögel bald Bruthöhlen finden werden.

()