Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Link zum Ferienspiel-Portal

Wittener Ferienspiele 2020

Kirschblüte mit Rathaus im Hintergrund

Rathaus und Service

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Ferienspiele 2020: Veranstalter können sich noch bis Ende März melden

Die 47. Wittener Ferienspiele rücken näher und die Vorbereitungen laufen mehr und mehr an. Das Programm lebt natürlich von den Veranstaltern – je mehr und je unterschiedlicher, desto besser. Erste Angebote sind bereits da, aber wir freuen uns natürlich über viele weitere. Bis zum 31. März 2020 können sich Veranstalter noch melden.

„Ich bin sicher, dass wir auch dieses Jahr wieder ein tolles, abwechslungsreiches Programm haben werden“, sagt Koordinatorin Andrea Hold. Darunter werden natürlich viele Partner sein, die sich bereits in den vergangenen Jahren beteiligt haben. Aber gerade neue Anbieter können auch neue Ideen einbringen. „Ich freue mich über alle, die sich engagieren möchten“, so Andrea Hold.

Informationen über die Ferienspiele 2020, die vom 29. Juni bis zum 11. August laufen, gibt es unter www.unser-ferienprogramm.de/witten. Bei Fragen und Interesse wenden Sie sich an die Ferienspiel-Hotline unter 02302 581 5353 oder schreiben eine E-Mail an ferienspiele(at)stadt-witten.de.

Mit den Ferienspielen bietet die Stadt Witten gemeinsam mit zahlreichen Partnern immer in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren an. Dazu gehören kostenlose Veranstaltungen und günstigere Eintrittspreise für manche Einrichtungen. Außerdem gibt es mit dem Ferienpass freien Eintritt in die Schwimmbäder, die die Stadtwerke Witten betreiben: das Freibad Annen in den Sommerferien sowie die Hallenbäder Annen und Vormholz in den Herbst-, Weihnachts- und Osterferien. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen einmal einen Ferienpass kaufen – das ist voraussichtlich ab Mitte Mai wieder möglich – und können damit die Angebote nutzen.

(  )