Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Ausschnitt Klimamap Witten

Klimamap Witten

Kirschblüte mit Rathaus im Hintergrund

Rathaus und Service

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Kalte Tage: Niemand muss im Freien schlafen – Wer Obdach sucht, kann sich an zwei Stellen wenden

Rathaus Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

 Bei klirrender Kälte werden Heizungen in Büros und zuhause ordentlich aufgedreht. Aber was tun all jene, die kein Obdach haben? „Natürlich muss niemand draußen schlafen“, betont Bürgermeisterin Sonja Leidemann und klärt mit Unterstützung des Amtes für Wohnen und Soziales auf: „Wer obdachlos ist und der Kälte der Straßen entfliehen will, kann sich an zwei Stellen melden.“  Und zwar hier: Zu den Öffnungszeiten des Rathauses kann man sich direkt an das Amt für Wohnen und Soziales wenden, Zimmer 213, Tel. 581-5087 und 581-5092. Außerhalb der Öffnungszeiten wenden sich Obdachsuchende an die Feuerwehr (Tel. 9230), die das städtische Amt über eine Bereitschaftsnummer kontaktieren kann. Gemeinsam wird so sichergestellt, dass niemand im Freien schlafen muss.  Weil der Wille des Menschen frei ist, gilt aber auch, dass man niemanden zwingen kann, in einer Schlafstelle zu übernachten

 

(  )