Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten

Stichwahl - Wählen gehen!

Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Kirschblüte mit Rathaus im Hintergrund

Rathaus und Service

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Letzte Gelegenheit in diesem Jahr: Museum bietet am Donnerstagabend eine kostenlose Führung an

Foto: Jörg Fruck

Das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) bietet am Donnerstag (19.12.) um 18 Uhr die letzte kostenlose Abendführung des Jahres an. Kunsthistorikern Sonja Malewski stellt bei einem Rundgang die beiden Ausstellungen „Belgian Thoughts“ und „David Rauer: Komplexreflex – Dem Flötmoment auf der Schliche“ vor.

Der junge Künstler David Rauer (*1986), der in diesem Jahr mit dem Förderpreis für Kunst der GWK ausgezeichnet wurde, präsentiert eine Gesamtinstallation aus verschiedenen Elementen und Materialien, die miteinander verbunden sind, aber auch als einzelne Skulpturen betrachtet werden können. Neben seinen Werken zeigt das Museum auch Gemälde des Düsseldorfer Malers Horst Keining und Arbeiten aus der eigenen Sammlung. Die Ausstellung „Belgian Thoughts“ zeigt neun zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus unserem Nachbarland Belgien, die sich mit den Traditionen und der Vergangenheit Belgiens, mit Zukunftsversionen und aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinander setzen. Zu sehen sind Werke von international bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Jan Fabre, Berline de Bruyckere, Marie-Jo Lafontain, Panamarenko und Koen Vanmechelen.

Die Führung dauert circa 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos, der Eintritt ins Museum beträgt 4 Euro, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Museum ist vom 23. Dezember bis 12. bis einschließlich Neujahr geschlossen. Ab dem 2. Januar 2020 (Donnerstag) gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten (Mi, Fr-So 12-18 Uhr, Do 12-20 Uhr).

Das Team des Märkischen Museums Witten wünscht allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr.

()