Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Mal eine Baustelle ganz ohne Stau erleben

Baustellen ganz ohne Stau – geht das überhaupt? Das fragen sich zurzeit wohl viele Verkehrsteilnehmer, die in die Innenstadt wollen. Offenbar geht es manchmal tatsächlich anders, aber es kommt auch immer darauf an, was gerade gemacht wird: Die Entwässerung Stadt Witten (ESW) erneuert zurzeit einen Kanal zwischen Seestraße und Ossenkamp. „Um die dort stehenden Bäume und die Nerven der Autofahrer zu schonen, wird der Kanal grabenlos verlegt“, berichtet Bauleiter Andreas Koschate. Das neue Rohr wird im Inlinerverfahren durch eine kleine Baugrube in den alten Kanal gepresst. Der Kraftverkehr ist davon gar nicht betroffen, nur Fußgänger  müssen hier und dort etwas Slalom laufen. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich eine Woche dauern. Doch ob mit oder Stau: Baustellen dienen dazu, die Infrastruktur zu erhalten oder auszubauen. Die Alternative wäre, alles verfallen zu lassen.

(  )