Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Foto: Jörg Fruck

Märkisches Museum zeigt: Belgian Thoughts und Komplexreflex – Dem Flötmoment auf der Schliche

Kneipennacht. Foto: Jörg Fruck

11 Bands rocken die 11. Wittener Kneipennacht – vorher erleidet die Stadt einen Kulturschock

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Nachbarschaftsfest an der Crengeldanzschule: Quartiersmanagement lädt herzlich ein!

Strahlende Gesichter werden auch beim Nachbarschaftsfest HOC zu sehen sein (Grafik: Gerd Kühn, Stadt Witten)

„Es gibt in diesem Jahr ein Bühnenprogramm mit Tänzen und Gesangseinlagen der umliegenden Kitas, Kindertreffs und der Grundschule“, lädt das Quartiersmanagement Heven-Ost/Crengeldanz (HOC)  mit viel Vorfreude für Samstag, 15. Juni, zum Nachbarschaftsfest auf dem Schulhof der Crengeldanzschule (Crengeldanzstraße 60) ein!

Los geht’s um 13 Uhr

Bis 17 Uhr gibt es dann ein tolles Programm: Zu Spiel- und Mitmachaktionen wie Kinderschminken, Wett-Aufräumen, Malen, Seifenblasen, Hüpfburg u.v.m. sind Groß und Klein herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Als besonderes Highlight wird die Magic Academy eine Zaubershoweinlage präsentieren. Der TuS Witten-Stockum trainiert bereits seit Anfang des Jahres mit Kindern aus den vier Kindergärten in der Nachbarschaft für den Auftritt beim Nachbarschaftsfest. Ebenso studiert die takt.bar mit Kindern der Crengeldanzschule Tänze ein. Das „Crengel-Tanz-Projekt“ wird über den Verfügungsfonds des Bund-Länder-Programms Soziale Stadt Heven-Ost/ Crengeldanz gefördert.

Außerdem wird die Jugendfeuerwehr Altstadt wird mit einem Löschfahrzeug vor Ort sein. Als Special Guest treten die Clownsbrothers auf.

Fest mit vielen Veranstaltern ist dank Verfügungsfonds möglich

Veranstaltet wird das Nachbarschaftsfest Crengeldanz von der Crengeldanzschule, der AWO Kita Crengeldanz, der OGS der Crengeldanzschule, Inki (Internationaler Kindertreff), dem Gripsclub, der Kita St. Marien und dem Quartiersmanagement Heven-Ost/ Crengeldanz. Eingebunden sind noch viele weitere Akteure aus der Nachbarschaft.

Gefördert wird das Nachbarschaftsfest durch den Verfügungsfonds des Projektes „Soziale Stadt Heven-Ost/ Crengeldanz“.

()