Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Link zum Ferienspiel-Portal

Wittener Ferienspiele 2020

Kirschblüte mit Rathaus im Hintergrund

Rathaus und Service

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Seminar: Welche Veränderungen kommen in der Berufswelt auf uns zu?

vhs Seminarzentrum Annen Foyer. Foto: Jörg Fruck

Arbeit 4.0, Künstliche Intelligenz: Mit der Digitalisierung ziehen teils radikale Veränderungen in unseren Alltag und in unsere Arbeitswelt ein. Das führt immer wieder zu Ängsten, sowohl bei Unternehmerinnen und Unternehmern als auch bei Beschäftigten. In einem Impulsvortrag am 18. März 2020 um 18:30 Uhr gibt Jürgen Nowoczin einen Überblick über die aktuelle Situation und greift außerdem Fragen und Bedenken auf.

Sind Produkte und Geschäftsmodelle meines Unternehmens für die Zukunft noch tauglich oder müssen neue Ideen entwickelt werden? Welche Kompetenzen und Fähigkeiten werden von den Arbeitnehmer*innen in Zukunft erwartet? Wird die digitale Entwicklung ausschließlich Arbeitsplätze kosten oder entstehen hierdurch sogar neue Berufsfelder? Anhand von wissenschaftlichen Studien und Beispielen aus Wirtschaft und Industrie zeigt Jürgen Nowoczin, wie die verschiedenen Akteure die realistischen Chancen einer spannenden Zukunft in einer digitalen Welt erkennen und ergreifen können.

Der Referent, Dipl.-Päd. Jürgen Nowoczin, war seit 1988 im Bereich Fortbildung, Organisations- und Personalentwicklung in verschiedenen (leitenden) Funktionen bei diversen Industrieunternehmen (u.a. Mannesmann, Siemens, Demag) tätig. Seit 2019 arbeitet er verstärkt als Vortragsredner und Seminarleiter und ist Senior Partner von now bildungsmanagement, einem Start-Up für die Beratung mittelständischer Unternehmen in allen Fragen der Personalentwicklung. Seit 1999 gibt er zudem als nebenberuflicher Lehrbeauftragter an verschiedenen Fachhochschulen seine Praxiserfahrung an Studierende weiter.

Der Vortrag ist am Mittwoch, 18. März 2020, von 18:30 bis 20 Uhr. Die Anmeldung ist bis zum 11.03.2020 möglich. Die Veranstaltung bietet die Wirtschaftsförderung Witten gemeinsam mit der Volkshochschule Witten | Wetter | Herdecke an.

Auskunft:
Name: Dr. Selma Erdogdu-Volmerich
Telefon: (02302) 5818635
E-Mail: selma.erdogdu-volmerich(at)vhs-wwh.de

Anmeldung:
Online mit Veranstaltungsnummer 94231 unter www.vhs-wwh.de
Entgelt: 8,--€ erm. 4,--€

Kooperation:
VHS Witten | Wetter | Herdecke und Wirtschaftsförderung Witten

Veranstaltungsort:
vhs Witten | Wetter | Herdecke
Seminarzentrum in Witten Annen
Holzkampstraße 7
58453 Witten

(  )