Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten

Wirtschaftsförderung lädt zum kostenlosen Zoom-Seminar: Jetzt anmelden für „Fördermittel-to-go“ am 1. Juli

Seminarangebot der Wirtschaftsförderung Witten (Sinnbild)

Unternehmen stehen vor vielfältigen Herausforderungen, die die Arbeitswelt verändern: unter anderem Digitalisierung, Fachkräftemangel und mobile Arbeit. Hinzu kommen individuelle Veränderungen wie schnelles Wachstum von Kleinstunternehmen oder der Generationenwechsel und damit verbundene Nachfolgeregelung.

Wer vor einer solchen Aufgabe steht und maßgeschneiderte Personallösungen braucht, um sein Unternehmen zukunftsfähig zu machen, sollte sich für ein Zoom-Seminar der städtischen Wirtschaftsförderung anmelden: Los geht’s am Donnerstag, 1. Juli, um 10 Uhr (Einwahl ab 9.30 Uhr möglich), bis 11.30 Uhr. „Für viele Fragen gibt es für kleine und mittlere Unternehmen passgenaue Förderprogramme. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick – melden Sie sich noch heute an“, sagt Joachim Grüner von der städtischen WiFö.

Anmelden kann man sich bei Grüner bis zum 25. Juni per E-Mail: an BodenWirtschaft(at)stadt-witten.de.

(  )