Archiv Einzelansicht  - Stadt Witten

Zwiebelkirmes Witten: Stadtmarketing unterstützt Schausteller mit Solidaritätsbriefmarke

Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Die Wittener Zwiebelkirmes ist die älteste Veranstaltung und das größte Volksfest unserer Stadt. Wittens Wurzeln als  "Zwiebelstadt" reichen bis ins 15. Jahrhundert zurück. Doch wegen der Corona-Verordnungen kann auch diese die Traditionsveranstaltung in diesem Jahr nicht stattfinden. Das trifft ganz besonders unsere Schausteller. Um sie zu unterstützen bringt das Wittener Stadtmarketing nun als Sonderedition die Briefmarke „Zwiebelkirmes Witten“ heraus. „Diese Briefmarke ist ein weiteres Zeichen der Solidarität, und ich würde mir wünschen, dass viele Menschen diese Aktion unterstützen“, sagt Dr. Silvia Nolte, Geschäftsführerin des Stadtmarketings. Die Briefmarke kostet 3,50 Euro, davon gehen 2 Euro an die Schausteller-Vereinigung Witten e.V. Erhältlich ist die Marke ab sofort im Tourist & Ticket Service am Rathausplatz oder per E-Mail: info(at)stadtmarketing-witten.de  

()