News Einzelansicht  - Stadt Witten
Schneepflug im Winterdienst. Foto: Jörg Fruck

Frisch gedruckt und auch schon „online“: Abfall-Info des Betriebsamtes enthält alle Termine für 2019

Fotos: Jörg Fruck

Wittener Weihnachtsmarkt mit Eiszauber & Feuershow

eCarSharing: Verwaltung „teilt“ zwei eDienstwagen nach Feierabend mit den Bürger/innen

„Traukalender online“: Paare brauchen nur noch fünf Schritte bis zum Reservierungs-Glück!

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Autorentreff: Aufstehen, aufbrechen sich verändern

Im Märkischen Museum stehen die Zeichen auf "Frühling". (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

„Aufstehen, aufbrechen, sich verändern“ lautet am Donnerstag (15.3.) ab 18 Uhr das Motto des Autorentreffs im Lesecafé der Bibliothek Witten  (Husemannstraße 12). Zum Beginn des Frühlings haben sich Ute Biermann, Annegret Dittrich, Christine Laurenz-Eickman, Konnie Matena, Helmut Rinke, Irmgard Schreiner und Erika Torberg-Kochinke bei ihren Gedichten und ihrer Kurzprosa davon inspirieren lassen. Der Eintritt zu ihrer Lesung ist frei.

)