News Einzelansicht  - Stadt Witten

Freie Plätze bei den Ferienspielen

Collage mit verschiedenen Aktivitäten der Wittener Ferienspiele

… und schon ist die letzte Ferienwoche da! Noch immer gibt es einzelne freie Plätze bei den verbleidenden Veranstaltungen unter www.unser-ferienprogramm.de/witten. Oder man geht einfach ganz spontan zum Chillen, Mountainbiken, Fuß- und Basketball spielen oder zum Klettern an den Steinbruch Imberg (zum Klettern bitte die unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern mitbringen). Genauso spontan hüpft man mit dem Ferien-Schwimmpass kostenlos ins Freibad Annen.

Freie Plätze gibt es bei vielen Veranstaltungen externer Anbieter: Tennis über Tanzen, Surfen, Stand-Up-Paddling, Taekwondo, Ein Tag am Wasser mit der Wasserwacht, der Nachtsafari: Nachtigall und Fledermaus 2, einem Kinderflohmarkt, „Mit allen Sinnen“, Figuren aus Sandstein – Bildhauerkurs für Kinder, bis hin zu Vogelscheuchen basteln und „Natürlich Nachtigall: Admiral und Ringelnatter 2“.

Zahlreiche Vereine und Institutionen sind engagiert: der TC Hohenstein Witten e.V., die ADTV Tanzschule Feldmann-Hartmann, die Surfschule WestUfer, die Sport-UNION Annen, das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, das Deutsche Rote Kreuz Witten, die Arbeiter-Samariter-Jugend e.V. und Inner Wheel Witten-Wetter. Freie Plätze bei den Veranstaltungen externer Anbieter müssen dort direkt erfragt werden.

Ferienpass und städtische Veranstaltungen kostenlos –
Gratis-Schwimmen auch noch in den Herbstferien

Eine wichtige Besonderheit in diesem Jahr: Sowohl der Ferienpass als auch sämtliche städtische Angebote sowie der Ferien-Schwimmpass, sind kostenlos! Möglich machen dies einerseits die Sponsor*innen und Spender*innen mit ihrer wertvollen Unterstützung. Andererseits auch das Förderprogramm „Aufholen nach Corona“ des Landes Nordrhein-Westfalen.

Fair sein: Zurückgegebene Termine machen anderen Kindern eine Freude

Bei aller Planung (und Vorfreude) kann es immer mal passieren, dass ein Kind einen gebuchten Termin nicht nutzen kann. Für diesen Fall bittet Ferienspiele-Koordinatorin Andrea Hold: „Seid so fair und storniert diese Termine so früh wie möglich. Dann sind die Plätze direkt freigegeben und können von anderen Eltern gebucht werden. Mit Eurer Fairness macht Ihr vielleicht einem anderen Kind eine Riesenfreude!“ Sollte die Absage sehr kurzfristig, also weniger als 24 Stunden vor der Veranstaltung, nötig werden, dann bitte unbedingt über die Ferienspiele-Hotline (02302) 581-5353 oder per Mail an ferienspiele(at)stadt-witten.de abmelden.

Regelmäßiger Blick ins Programm lohnt sich

Im Umkehrschluss bedeutet das: Familien sollten regelmäßig einen Blick in das Programm werfen. Vielleicht gibt es nämlich doch noch kurzfristig einen Platz in der Wunsch-Veranstaltung, die schon ausgebucht schien.

Stadt dankt Veranstalter*innen, Sponsor*innen und Spender*innen

Die Stadt Witten dankt allen Veranstalter*innen, die sich an den Ferienspielen 2022 beteiligen und wieder so ein unglaublich vielfältiges Programm möglich machen. Sie dankt aber auch allen Sponsor*innen (Stadtwerke Witten GmbH, Sparkasse Witten, Siedlungsgesellschaft Witten mbH, Lions Club Witten, Lions Club Witten-Mark, Rotary Club Witten und House of Carwash) und den Spender*innen, deren Engagement ebenfalls unverzichtbar ist.

(  )