News Einzelansicht  - Stadt Witten
Fotocollage Stadtradeln. Fotos Jörg Fruck

Stadtradeln 2018: Kilometer sammeln für ein besseres Klima!

Klettern im Imberg. Archivfoto Jörg Fruck

Steinbruch Imberg: Die Klettersaison 2018 läuft!

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Faltblatt Industriestandort Witten

Wirtschaft in Witten 2030: Unternehmensbefragung liefert „großes Blutbild“ für den Standort Witten

Feuerwehr. Featurebild Jörg Fruck

Die drei Kleinsten sind jetzt die Größte: "Hölzer" bilden eine neue Löscheinheit der Feuerwehr

Rathaussanierung

Rathaus und Service

IDAHOT-Themenwoche: Wie tolerant ist Deutschland wirklich?

Zum „Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie“ (IDAHOT veranstaltet das Kulturforum mit verschiedenen Partnern eine Themenwoche. Am Mittwoch (16.5.) ab 19,30 Uhr laden die Jusos Witten zu einem "Politischen Abend“ zum Thema „Wie tolerant ist Deutschland wirklich? Homophobie im Alltag" in die Evangelische Pop Akademie, Ruhrstraße 48, ein. Hintergrund: Seit letztem Herbst gibt es die „Ehe für Alle“ in Deutschland. Doch viele Angehörige sexueller Minderheiten berichten nach wie vor von Diskriminierung – verdeckt wie offen, verbal wie physisch. Wissenschaftler beobachteten zuletzt sogar einen Anstieg! Als Referentin ist Prof. Dr. Beate Küpper geladen.

)