News Einzelansicht  - Stadt Witten

Radarkontrollen: Stadt bremst Raser aus

Kamera Radarwagen (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Das städtische Ordnungsamt kontrolliert vom 12. bis zum 17. Februar wieder die Geschwindigkeit. An folgenden Stellen müssen Raser damit rechnen, ein teures Foto zu bekommen:

Montag: Buchholzer Straße, Im Hammertal, Hörder Straße

Dienstag: Diakonissenstraße, Breite Straße, Annenstraße

Mittwoch: Universitätsstraße, Johannisstraße, Sprockhöveler Straße

Donnerstag: Husemannstraße, Ardeystraße, Stockumer Bruch

Freitag: Erlenbruch, Kohlensiepen, Stockumer Straße

Samstag: Am Hang, Marktweg

Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen. Außerdem können die Messstellen variieren.

(  )