News Einzelansicht  - Stadt Witten

Schonzeit für Hecken endet

Mann beim Schneiden einer Hecke

Wer in seinem Garten größere Veränderungen plant, kann in Kürze damit beginnen: Das Ordnungsamt der Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass am 1. Oktober die Schonzeit für Hecken endet. Der heimischen Tierwelt zuliebe durften Hecken, Wallhecken, Gebüsche, Röhricht und Schilf ab März nicht mehr gerodet oder stark zurückgeschnitten werden, damit Tiere darin Nist- und Brutplätze finden. Deshalb sind in der Schonzeit nur behutsame Form- und Pflegeschnitte erlaubt.

()