News Einzelansicht  - Stadt Witten
Fotocollage Stadtradeln. Fotos Jörg Fruck

Stadtradeln 2018: Kilometer sammeln für ein besseres Klima!

Klettern im Imberg. Archivfoto Jörg Fruck

Steinbruch Imberg: Die Klettersaison 2018 läuft!

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Faltblatt Industriestandort Witten

Wirtschaft in Witten 2030: Unternehmensbefragung liefert „großes Blutbild“ für den Standort Witten

Feuerwehr. Featurebild Jörg Fruck

Die drei Kleinsten sind jetzt die Größte: "Hölzer" bilden eine neue Löscheinheit der Feuerwehr

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Musikschüler laden zu „musikalischen Leckerbissen“ ins Haus Witten - Freier Eintritt

Musikinstrumente

„Unser jährliches Abendkonzert hat als Podium für junge Musikerinnen und Musiker Tradition“, sagt Michael Eckelt, Leiter der Musikschule Witten. Nächste Woche Donnerstag (23.11.) ab 18 Uhr  präsentieren fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler interessante Musikstücke aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen  im Konzertsaal von Haus Witten – der guten Stube des Kulturforums.

Der Eintritt ist frei. Einige der jungen Musiker werden das Konzert nutzen um ihr Programm für den Wettbewerb „Jugend musiziert“ vorzustellen, andere spielen in Duo-Formationen. „Gespannt darf man sicherlich auf das Duo mit zwei Kontrabässen (von J. Truhlár), mit zwei Klarinetten (von J. Michaels) oder dem Doppelkonzert für zwei Violinen von A. Vivaldi sein“, so Michael Eckelt.

)