Willkommen in Witten  - Stadt Witten

Doppelhaushalt 2017/2018: Bezirksregierung erteilt Genehmigung

Sackträgerbrunnen. Archivfoto Jörg Fruck

Brunnensaison startet: Als Erster sprudelt der Sackträger

Kammermusiktage-Archivfoto Jörg Fruck

Wittener Tage für neue Kammermusik vom 5. bis 7. Mai 2017: Jetzt Karten kaufen!

Briefwahlbüro: Stimmzettel sind da, es kann gewählt werden!

Stadt sucht noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Abi wieder nach 13 Schuljahren? Volksbegehren läuft

Bürgerberatung: Nachmittags nur mit Termin

Rathaus und Service

e-Government

Das Kulturradio WDR 3 lädt gemeinsam mit der Stadt Witten vom 5. bis 7. Mai zu den Wittener Tagen für neue Kammermusik ein. Drei Tage lang heißt es dann „Konzerte, Klangkunst, Performances, Gespräche“. Mehr als 20 Erstaufführungen stehen diesmal im Programmheft.

Weiterlesen

Das Märkische Museum Witten und die Bibliothek Witten (Husemannstraße 12) sind Spielort für die „Wittener Tage für neue Kammermusik“. Das Kulturforum macht darauf aufmerksam, dass die Räumlichkeiten wegen der notwendigen Auf- und Abbauten, Proben und Konzerte vom 3. Mai (Mittwoch) bis einschließlich...

Weiterlesen

Das städtische Seniorenbüro plant für Anfang September die 11. Wittener Seniorenmesse und lädt deshalb etablierte und mögliche neue Aussteller am kommenden Donnerstag (4.5.) zu einem Vorbereitungstreffen ein. Treffpunkt ist von 10 bis etwa 12 Uhr im Sitzungszimmer 1 des Rathauses.

Weiterlesen

Nach dem langen Wochenende freuen sich die Markthändler am Dienstag (2.5.) wieder auf alle Kunden, die sie auf dem Rathausplatz zu den gewohnten Zeiten begrüßen und mit ihren Frischwaren verwöhnen können.

Weiterlesen

Zu ihrer Frühjahrssitzung trafen sich am Mittwoch, 26. April, die Finanzdezernenten aus den größeren westfälisch-lippischer Städte und Kreisen in Witten: Die Kämmerinnen und Kämmerer, die aus der „Nachbarschaft“ (u.a. Bo, Do, Hat, Ha), aber auch aus Siegen oder Bielefeld angereist waren, sprachen...

Weiterlesen

Die städtische Klimaschutzbeauftragte, Sonja Eisenmann, ruft alle Wittenerinnen und Wittener zur Teilnahme an der bundesweiten Kampagne „Stadtradeln 2017“ vom 20. Mai bis zum 9. Juni auf. Veranstalter ist das „Klima-Bündnis“, das größte kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas.

Weiterlesen

Seit Ende März war die Ausstellung „Was glaubst Du denn?“ in der Husemannstraße 12 erlebbar: Als kluges Projekt von jungen Leute (sog. „Peers“) für junge Leute. Im Ausstellungszeitraum bis zum 27. April waren in 34 Gruppenbuchungen insgesamt 765 Schülerinnen und Schüler zu Gast. Allen Besuchenden...

Weiterlesen

„Am 1. Juli möchten wir wieder Kinder und Jugendliche in unser Projekt „Kontrakt – Unternehmen für Bildung“ aufnehmen“, sagt die städtische Integrationsbeauftragte Claudia Formann und bietet dazu am 4. Mai ab 18 Uhr eine Informationsveranstaltung im Seminarzentrum der VHS an.

Weiterlesen

Wer am 10. Mai (Mittwoch) eine Dosis Kabarett gönnen möchte, sollte sich schnell noch Karten für Wolfgang Trepper sichern. Ab 20 Uhr poltert er im Festsaal des Saalbaus und regt sich auf, analysiert die Sprüche von Parteien, Fernsehmoderatoren und natürlich auch wieder von Schlagern.

Weiterlesen

Der Freundschaftsverein Tczew – Witten bietet zwei Veranstaltungen an: Am Dienstag geht Dr. Frank Ahland der Frage nach, welchen Anteil die Polen an der Entwicklung Wittens hatten. „Deutsche in der Volksrepublik Polen“ heißt einen Tag später das Thema eines Zeitzeugengespräches.

Weiterlesen

Am Dienstag, 16. Mai, dreht sich ab 19 Uhr alles um Rituale und Gewohnheiten im Familienzentrum Vormholz, Karl-Legien-Straße 3 in Vormholz. Die Sozialpädagogin Doris König erklärt die Unterschiede zwischen Ritualen und Gewohnheiten und was das Hilfreiche an festen Ritualen ist.

Weiterlesen

Zu schnell fahren bringt nichts! Man riskiert nur ein teures Foto und gefährdet sich und andere. Deshalb überwacht die Stadt regelmäßig die Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Für die kommende Woche, vom 2. bis zum 6. Mai, kündigt das Ordnungsamt folgende Radarschwerpunkte an.

Weiterlesen

Das Betriebsamt der Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass der Müll wegen des 1. Mai-Feiertages in der nächsten Woche je einen Tag später abgeholt wird als gewohnt. Zuletzt wird am Samstag der „Freitagsmüll“ abgeholt

Weiterlesen

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft und Wittenfolk laden ein zu traditionellem Klezmer, direkt aus Jerusalem. Avrum Burstein und die Jerusalem Kletzmer Jung Jiddish treten bei ihrer Europatournee auch in Witten auf und zeigen ihr Talent am Mittwoch, 3. Mai, um 19.30 Uhr in der Wittener Werkstadt....

Weiterlesen

Für Dienstag, 2. Mai, 14.30 Uhr, lädt das städtische Familienzentrum Kita Vormholz zum Infonachmittag in seine Räume in der Karl Legien Straße 3 ein. Thema an diesem Nachmittag wird die Tagespflege sein.

Weiterlesen

finden Sie auf der Seite der Pressestelle