Willkommen in Witten  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Blick auf Eingang eines Bergbaustollens

Eine Tour in die Geschichte des Bergbaus gibt es wieder am 24. Oktober. Sie führt in drei Stunden durch das Muttental, die Wiege des Ruhrbergbaus.

Weiterlesen
Sondierungsbohrungen an der Breddeschule. Foto: Jörg Fruck

Gute Nachrichten von der Breddeschule. Die Ergebnisse der Sondierung sind schon da und haben den Bombenverdacht zerstreut. Morgen wird wie angekündigt am Weichenwerk sondiert, die Ergebnisse erwarten wir bis Ende dieser Woche.

Weiterlesen
Person mit Kopfhörer in kahlem Raum, durch den Drähte gespannt sind

Und plötzlich hat man das Gefühl, man steht an einem Teich mit quakenden Fröschen. Zwei Schritte weiter werden die Frösche leiser, man hört Vögel singen. Jeder Raum, jeder Schritt bietet ein neues Hörerlebnis bei der Klanginstallation „Kupfer Himmel“ von Christina Kubisch im Märkischen Museum.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Im Amt für Wohnen und Soziales hat eine EDV-Umstellung begonnen. Es wird künftig ein kreiseinheitliches Verfahren zur Berechnung und Auszahlung von Leistungen nach dem SGB XII, Asylbewerberleistungen und Bildung und Teilhabeleistungen geben.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Das NRW-Innenministerium hat für den morgigen Dienstag (13.10.) Trauerbeflaggung anlässlich eines Staatsaktes am selben Tag zu Ehren des am 27. September verstorbenen Ministerpräsidenten a. D. und Bundesminister a. D. Wolfgang Clement angeordnet.

Weiterlesen
Logo Stadtradeln

360 Wittenerinnen und Wittener legten beim Stadtradeln des Klima-Bündnisses 113.676 Kilometer zurück. „Das sind rund 15.000 Kilometer mehr als 2019“, berichtet das Baudezernat. „Im Vergleich zu Autofahrten wurden diesmal rund 17 t CO2 vermieden.“

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Das Ordnungsamt kontrolliert auch in der kommenden Woche die Geschwindigkeit. An folgenden Stellen kann es blitzen:

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Bei der Stadt Witten ist ein Förderbescheid der Bezirksregierung Arnsberg über 625.540 Euro und 30 Cent eingegangen. Das Geld ist für die Digitalisierung der Wittener Schulen vorgesehen.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Wegen Arbeiten an Bäumen wird der Marderweg am Dienstag (13.10.) von 12 bis 17 Uhr vor Haus Nr. 23 gesperrt.

Weiterlesen
Information

Die Autobahn-nahen Siedlungen von Heven sollen besser vom Lärm der Autos abgeschirmt werden. Dafür wird derzeit ein Lärmschutzwall an der A43 geplant, der zwischen der Universitätsstraße und der Verlängerung des Ölbachwegs östlich der A43 entstehen soll.

Weiterlesen

Weitere Presseinformationen

finden Sie auf der Seite der Pressestelle