Willkommen in Witten  - Stadt Witten

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Archivfotos Kneipennacht: Jörg Fruck

10. Wittener Kneipennacht am 20. Oktober

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Kneipennacht (Archivbild: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Das Wittener Stadtmarketing veranstaltet am kommenden Samstag, 20. Oktober, ab 18.30 Uhr die 10. Wittener-Kneipennacht. Außerdem ist Streetfood-Markt. Also: Tickets kaufen, Taschengeld einpacken, Spaß haben!

Weiterlesen
Saalbau Witten am Abend (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am 20. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Saalbau Witten präsentiert das Gast-Ensemble der Moldawischen Nationaloper Verdis „Macbeth“. Ab 19 Uhr wird es eine Einführung zur Oper geben.

Weiterlesen
Jan Raatz ist neuer Leiter des Tiefbauamtes (Foto: Jörg Fruck,Stadt Witten)

500 Kilometer liegen zwischen Flensburg und Witten. Rund 350 Kilometer Straßennetzhat Witten. Da bekommt man schon einen ersten Eindruck von der Größe der Aufgabe, die Jan Raatz übernommen hat.

Weiterlesen
Radarwagen (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Zu schnelles Fahren ist im Straßenverkehr die Todesursache Nummer 1. Deshalb kontrolliert das Ordnungsamt auch in der kommenden Woche wieder die Geschwindigkeit.

Weiterlesen
FEZ Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Spitzensportler, Weltmeister, Olympiasieger - beliebt, bewundert, gefeiert. Was machen sie so gut, dass sie an die Spitze kommen? Die Teilnehmenden erwartet am 6. November, 17 bis 19 Uhr, ein spannender Vortrag.

Weiterlesen
Schnupperschmieden Kids Herbstferien (Foto: 1AcoolArt)

Heißer Tipp für alle kleinen Schmiedekünstler: Unter Anleitung eines erfahrenen Schmiedes greifen die Kleinen selbst zu Hammer und Zange und fertigen ihr eigenes Schmiedestück – Hufeisen, Herz, Schnecke.

Weiterlesen
Harry Potter

Alle Harry-Potter-Fans, egal welchen Alters, können ohne Anmeldung und kostenfrei am Freitag (19. Oktober) in der Bibliothek Witten vorbeikommen.

Weiterlesen
Fahrbahnverengung für 4 Wochen (Grafik: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Auf der Wengernstraße wird ab Montag (22.10.) in Höhe des Grundstücks Beisenweg Nummer 9 eine marode Mauer befestigt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 21. November.

Weiterlesen
Haus Witten am Abend (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Wer sich eine kompakte Erläuterung des komplexen Wittener Haushalts wünscht, ist herzlich eingeladen: Am Montag, 5. November, ab 18 Uhr.

Weiterlesen
Öffnungszeiten (Grafik: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Ab Dienstag (16.10.) bis einschließlich Freitag, 26. Oktober, hat die Saalbaukasse nur vormittags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Samstags und Sonntags ist die Kasse regulär geschlossen

Weiterlesen
Märkisches Museum (Außenansicht, noch vor dem Bibliotheksanbau; Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Samstag, 27. Oktober, um 14.30 Uhr können Kinder ab 6 Jahren die Werke der Wittener Künstlerin Elisabeth Schmitz kennenlernen. Da die Teilnehmeranzahl auf 12 Kinder begrenzt ist, bittet das Museum um frühzeitige Anmeldung:

Weiterlesen
Ausgebrannte Wittener Synagoge am Morgen des 10. November 1938, Foto: Haarmann, Repro J. Fruck, Stadtarchiv Witten, Fotosammlung

Die Veranstaltung „Zur Kritik unserer Erinnerungskultur“ thematisiert die Novemberpogrome 1938: Wie könnte ein zeitgemäßes Gedenken daran aussehen, das auch den aktuellen Antisemitismus berücksichtigt? Um diese Frage geht es am Mittwoch, 24. Oktober, ab 19.30 Uhr.

Weiterlesen
Stefan Winter "Gesicht einer Zelle. Repro Jörg Fruck

Das Märkische Museum Witten (Husemannstr. 12) hat am 12. Oktober zwei neuen Ausstellungen eröffnet: „Stefan Winter – Gedicht einer Zelle“ und „Frank Michael Zeidler: Einzelgänger und Paare“. Kunstinteressierte sind bis zum 27. Januar herzlich zu einem Besuch eingeladen!

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Die Wirtschaftsförderung lädt alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer am 23.Oktober von 18 Uhr bis ca. 21 Uhr zur Veranstaltung „Wirtschaft in Witten 2030“ ins Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ), Alfred- Herrhausen Straße 44, ein.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Das Märkische Museum (Husemannstr. 12) bietet am 20. Oktober (Samstag) von 10 bis 17 Uhr Erwachsenen an, die Technik des Siebdrucks kennenlernen und selbst ausprobieren. Die Künstlerin Denise Winter leitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmern an.

Weiterlesen

Weitere Presseinformationen

finden Sie auf der Seite der Pressestelle

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden