Corona  - Stadt Witten

Aktuelle Informationen rund um das Corona-Virus in Witten

Der Zutritt zu allen städtischen Gebäuden ist derzeit nur mit Termin möglich. Wir sind aber weiterhin per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar. Hier informieren wir Sie kompakt und aktuell zum Thema.

Corona-FAQs:


Die aktuellen Zahlen für Witten und den EN-Kreis auf den Seiten des Ennepe-Ruhr-Kreises  hier.

Nur Witten (Stand 8.3.2021)

  • aktuell Erkrankte 229
  • Genesene 2.478
  • Verstorbene 100
  • 7-Tage-Inzidenz des EN-Kreises 75,28
Innenstadtplan Witten

Der Lockdown wird gelockert, in der Innenstadt dürfen wieder mehr Geschäfte öffnen, und deshalb ist damit zu rechnen, dass mehr Menschen in der Wittener Innenstadt unterwegs sein werden. Deswegen wird – in leicht abgewandelter Form – die im Dezember ausgesetzte Maskenpflicht wieder eingeführt.

Weiterlesen
Logo Stadtmarketing Witten

Die Nachfrage ist da, die Lage aber zu unsicher: Das Stadtmarketing Witten kann wegen der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und der geltenden Schutzmaßnahmen derzeit noch keine neuen Termine für Trödelmärkte festlegen.

Weiterlesen
acht iPads auf einem Tisch

Bildschirme, Datenübertragung, Sicherheit: Eine umfassende Digitalisierung betrifft viele Bereiche. Witten hat in den vergangenen Monate einige Fortschritte gemacht.

Weiterlesen
Wullenstadion Collage Annette Kempf

Sportanlagen unter freiem Himmel dürfen wieder von Einzelpersonen oder zu zweit genutzt werden. Größere Gruppen dürfen nur aus einem Hausstand gebildet werden. Zwischen den verschiedenen Personen, Duos oder Gruppen muss ein Abstand von mindestens 5 Metern eingehalten werden.

Weiterlesen
Kind an der Wasserpumpe - Foto Eike Zengerle

Bei frühlingshaften Temperaturen sind die Wittener Spielplätze voll. Deshalb bitten wir alle darum, Überfüllung und körperliche Kontakte zu vermeiden - und die Maskenpflicht zu beachten.

Weiterlesen
Grafik des Landes NRW zu Maskenpflicht

Wo reicht eine Alltagsmaske und wo muss ich eine medizinische/FFP2-Maske tragen? Diese Frage beantwortet der Paragraph 3 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW bis ins Detail. "Auf die Schnelle" zu beantworten ist die Frage nicht für alle Lebenslagen.

Weiterlesen
FFP2-Masken auf Anschreiben

Zur Pandemie gesellt sich gerade noch die Witterung: Die Menschen sollten derzeit besser zu Hause bleiben. Die Leistungsempfänger*innen bei der Stadt Witten sollen dennoch die versprochenen Masken bekommen. So entstand die Idee, als einmaligen Service die Auslieferung direkt zu organisieren.

Weiterlesen
Collage mit verschiedenen Bastelarbeiten

Die Türen sind zu, gezwungenermaßen. Trotzdem versuchen die Wittener Offenen Kindertreffs, den Kontakt zu „ihren“ Kindern zu halten und haben dafür auch einige kreative Ideen.

Weiterlesen
Hilfreiche Informationen rund um Impfttermine hat die KVWL zusammen gestellt (Grafik: Gerd Kühn, StadtWitten)

Für Menschen, die aktuell ihre Termine für eine Corona-Schutzimpfung vereinbaren wollen oder bereits ihre Termine haben und überprüfen wollen, hat die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) zwei hilfreiche Übersichten erstellt:

Weiterlesen
spielende Kinder im Sand

Gute Nachricht für Kita-Eltern – wenn auch zunächst unter Vorbehalt. Die Stadt Witten schlägt dem Rat der Stadt vor, auch im Februar und März auf die Kita-Gebühren zu verzichten. Dem müssen aber noch weitere Stellen zustimmen. Immerhin: Die Gebühren für Januar werden derzeit erstattet.

Weiterlesen