Corona  - Stadt Witten

Aktuelle Informationen rund um das Corona-Virus in Witten

Die städtischen Gebäude sind derzeit geschlossen. Wir sind aber weiterhin per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar. Hier informieren wir Sie kompakt und aktuell zum Thema.

Downloads für Sie:

Die aktuellen Zahlen für Witten (Stand: 08.07.2020, 09:00 Uhr; Quelle: Ennepe-Ruhr-Kreis)

  • aktuell erkrankt: 11
  • genesen: 120

Entwicklung der Zahlen von positiv Getesteten und Geheilten in Witten:

    Außenaufnahme des Märkischen Museums Witten

    Gute Nachricht aus dem Märkischen Museum: die Ausstellungen „Das Von der Heydt-Museum zu Gast“ und „35 Jahre Wittener Künstlerbund e.V.“ laufen länger.

    Weiterlesen
    Gang des Standesamtes mit Schild

    Im Standesamt der Stadt Witten sind ab Donnerstag wieder erste Termine vor Ort möglich. Dies gilt allerdings nur für wichtige Ausnahmefälle. In jedem Fall ist eine telefonische Anmeldung nötig.

    Weiterlesen
    Logo des StadtSport Verbandes

    Sportplätze und auch einzelne Hallen dürfen auch in Witten ab sofort wieder öffnen. Die Nutzerinnen und Nutzer müssen aber weiterhin die üblichen Abstands- und Hygieneregeln einhalten.

    Weiterlesen
    Trauerhalle auf dem Friedhof Annen

    An Beerdigungen in Witten dürfen wieder mehr Personen teilnehmen. Die Höchstzahl im Freien wurde aufgehoben, die Abstandsregeln gelten weiterhin. Die Trauerhallen sind nun unter strengen Regeln wieder zugänglich.

    Weiterlesen
    Portrait Sonja Leidemann

    Dürfen Nagelstudios wieder öffnen? Wann können wir wieder auf den Bolzplatz? Die Antworten können wir leider noch nicht geben, denn: Die neue Verordnung liegt uns immer noch nicht vor. „Die Landesregierung lässt uns hier regelrecht in der Luft hängen“, beklagt Bürgermeisterin Sonja Leidemann.

    Weiterlesen
    Blick in Ratssaal Witten.

    Die „epidemische Lage von landesweiter Tragweite“ macht es möglich: Der Rat der Stadt Witten hat zugestimmt, seine Entscheidungsbefugnisse vorerst auf den Haupt- und Finanzausschuss zu delegieren.

    Weiterlesen
    Schild Standesamt

    Die Zeit der einsamen Trauungen ist vorbei: Ab Montag dürfen Paare ihren ganz besonderen Tag wieder mit immerhin acht weiteren Personen (einschließlich der Trauzeugen) feiern.

    Weiterlesen

    Der Solidarfonds NRW hat Witten und dem Ennepe-Ruhr-Kreis 6.000 Masken der Schutzklasse FFP2 gespendet. Diese gehen an Personen, die sie derzeit besonders dringend brauchen: medizinisches Personal, Hilfsorganisationen, aber auch Lehrerinnen und Lehrer.

    Weiterlesen

    Viele Eltern werden aufatmen und Kinder jubeln: Die Zeit ohne Spielplätze findet ein Ende, die Stadt Witten öffnet sie am Donnerstag, 7. Mai, wieder. Dort gelten aber weiterhin strenge Regeln zum Schutz der Gesundheit.

    Weiterlesen

    Bibliothek, Märkisches Museum, Musikschule, Stadtarchiv: Nachdem am 16.03.2020 alle Institute für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen werden mussten, plant das Kulturforum jetzt die schrittweise Wiedereröffnung seiner Einrichtungen.

    Weiterlesen