Corona  - Stadt Witten

Aktuelle Informationen rund um das Corona-Virus in Witten

Der Zutritt zu allen städtischen Gebäuden ist derzeit nur mit Termin möglich. Wir sind aber weiterhin per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar. Hier informieren wir Sie kompakt und aktuell zum Thema.

Corona-FAQs:

Fragen und Antworten rund um die aktuellen Corona-Regelungen beim Land NRW unter https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus

Die aktuellen Zahlen für Witten (Stand: 04.08.2020, 9:00 Uhr; Quelle: Ennepe-Ruhr-Kreis)

  • aktuell erkrankt: 30
  • genesen: 146

Entwicklung der Zahlen von positiv Getesteten und Geheilten in Witten:

    Aufgrund der Corona-Pandemie stehen aktuell leider viele Beratungs-Angebote und Anlaufstellen für Familien in Witten nicht mehr so umfangreich zur Verfügung, wie wir es gewohnt sind. Einige Angebote sind dennoch weiter verfügbar.

    Weiterlesen

    Die Stadt Witten verzichtet auch für den Mai 2020 vorläufig auf die Gebühren für Offene Ganztagsschulen (OGS), Kitas, Kindertagespflege sowie auf die Entgelte für die Mittagessen.

    Weiterlesen

    Die Stadt Witten hält ihre Dienste aufrecht, minimiert aber gleichzeitig vorläufig weiter direkte Kontakte. Bürgerinnen und Bürger müssen sich daher wie bisher grundsätzlich zunächst telefonisch melden.

    Weiterlesen

    Das Land NRW hat am Freitagnachmittag die ab dem 27.04.2020 gültige Corona-Schutz-Verordnung veröffentlicht. Darin stehen einige wesentliche Änderungen zur bisherigen Verordnung.

    Weiterlesen
    icon: Informationen

    Damit die Auswirkungen der Corona-Krise für Unternehmen und Arbeitsmarkt möglichst gering bleiben, haben Bund und Land umfangreiche Hilfen auf den Weg gebracht. Die nachfolgenden Links geben Ihnen einen Überblick über die zur Zeit möglichen Maßnahmen.

    Weiterlesen