Corona Einzelansicht  - Stadt Witten

Besuche in der Bürgerberatung nur noch mit Termin - Terminvergabe ist auch online möglich

Foto: Jörg Fruck

Die Bürgerberatung im Rathaus wird ab Montag (16.3.) bis auf Weiteres ausschließlich Bürgerinnen und Bürger bedienen, die zuvor einen Termin vereinbart haben. Dies gilt auch für das Abholen von Ausweisdokumenten. Damit soll verhindert werden, dass in der Wartezone der Bürgerberatung viele Menschen eng nebeneinander sitzen. Ob es demnächst zu weiteren Einschränkungen wegen der Corona-Epidemie kommt, ist noch nicht abzusehen und muss aufgrund der dynamischen Entwicklung kurzfristig entschieden werden.

Termine für die Bürgerberatung können online oder unter der Rufnummer 02302 / 581-1234 telefonisch vereinbart werden.

()