Corona Einzelansicht  - Stadt Witten

Stadt Witten sperrt Spielplätze

Die Stadt Witten sperrt derzeit ihre Spielplätze. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind derzeit dabei, an den Spielplätzen die entsprechenden Schilder aufzuhängen.

Diese Maßnahme dient dazu, Menschenansammlungen zu vermeiden und so die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu reduzieren. Die Entscheidung, die Spielplätze zu sperren, gilt zunächst auf unbestimmte Zeit.

Damit folgt die Stadt Witten einem Erlass der Landesregierung, abrufbar hier.

(  )