Corona Einzelansicht  - Stadt Witten
Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Witten macht mit!

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Stadt Witten verzichtet vorläufig auf Kita-Gebühren

Die Stadt Witten setzt ab April vorläufig die Gebühren für Offene Ganztagsschulen (OGS), Kitas, Kindertagespflege sowie die Entgelte für die Mittagessen aus. Dies ist eine Reaktion auf die derzeitige Situation, dass aktuell nur in Ausnahmefällen Kinder in Kitas und OGS betreut werden.

Diese Regelung gilt so lange, bis eine Änderung der Situation erkennbar ist. Sie gilt auch für die Eltern und Erziehungsberechtigten, die die Notbetreuung nutzen.

Die Stadt wird daher für den April 2020 keine Gebühren abbuchen. Eltern, die die Gebühren überweisen, müssen diese natürlich auch nicht bezahlen.

Ob die Stadt die Gebühren schließlich erlassen kann, darüber muss der Rat der Stadt Witten entscheiden.

(  )

Veranstaltungen

Mär
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Direkt gefunden