Corona Einzelansicht  - Stadt Witten

Wittener Tafel bleibt offen, Angebot eingeschränkt

Auch in Zeiten von Corona bleibt die Wittener Tafel offen, allerdings mit reduziertem Angebot. Weiterhin geöffnet ist das Tafellädchen von 9 bis 13 Uhr, in dieser Zeit ist auch das Büro besetzt. Die Frühstückszeiten wurden erweitert auf 8:30 bis 11:30 Uhr. Dafür muss das Mittagessen vorerst entfallen.

Bei den Angeboten der Tafel ist es wie überall wichtig, die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln unbedingt einzuhalten.

Aktuelle Informationen über die Öffnungszeiten auch immer unter www.wittenertafel.de.

(  )