News Einzelansicht  - Stadt Witten

Führung: Herrliches Herbede – Fachwerk und Ruhrsandstein

Firmengelände Fa. Lohmann

Bei diesem Rundgang am Samstag, 21. Mai, wird der flächenmäßig größte und älteste Stadtteil der Stadt, Herbede, erkundet. Die Tour gibt Einblicke in das Zeitalter der Entstehung von Fachwerkhäusern und die Teilnehmenden erfahren mehr über die Herbeder Bergbau- und Industriegeschichte. Der Rundgang führt u.a. am Rittergut „Haus Herbede“, am ehemaligen Rathaus und am Postamt vorbei. Die zweieinhalbstündige Tour startet um 16.00 Uhr und kostet 10 Euro pro Person.

Informationen und Buchung unter www.stadtmarketing-witten.de

 

(  )