News Einzelansicht  - Stadt Witten

Haus-Witten-Kino zeigt die Komödie „Vier Wände für Zwei“ – Karten an der Abendkasse

rote Klappsitzreihen im Kinosaal von Haus Witten

Wer an einem kalten Novemberabend Lust auf Wohlfühlkino hat, sollte sich „Vier Wände für Zwei“ nicht entgehen lassen! Das Haus Witten Kino zeigt die Komödie von Bernabé Rico am kommenden Mittwoch, 30. November, um 19 Uhr. Karten gibt es nur an der Abendkasse (6 Euro, ermäßigt 5 Euro), ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, vor dem Kinosaal in Ruhrstraße 86.

Über den Film

Nicht mehr an die Zukunft ihrer Ehe glaubend, macht sie Sara hinter dem Rücken ihres Mannes auf die Suche nach ihren eigenen vier Wänden. Zusammen mit dem unerfahrenen Immobilienmakler Óscar besichtigt sie eine wunderschöne Wohnung, die abgesehen von den scheußlichen Tapeten zwar absolut perfekt wäre, jedoch einen entscheidenden Haken hat: Sara kann erst einziehen, wenn die derzeitige Eigentümerin Lola verstorben ist.

Dieser Film läuft noch vor Jahresende:

Mittwoch, 14.12., 19 Uhr: John Williams – Live in Vienna

Informationen zu allen Veranstaltungen im Haus Witten gibt es auch online beim Kulturforum: http://kulturforumwitten.com/de/saalbauhauswitten/haus-witten/

(  )