News Einzelansicht  - Stadt Witten

Kunstvoller Sonntag: Kostenlose Führung im Märkischen Museum

Staunende Besucher*i Märkisches Museum Witten

Kunst-Interessierte dürfen sich auf den kommenden Sonntag, 7. August, freuen! Denn dann bietet das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) um 15 Uhr wieder eine kostenlose öffentliche Führung durch die aktuellen Ausstellungen an.

Der Kunstvermittler Philipp Neugebauer stellt die Ausstellung „Armin Turk in der Sammlung“ vor. Zu sehen sind Gemälde aus dem Spätwerk des Künstlers (1943-2013) in Verbindung mit Werken aus der Sammlung des Museums und Werken der Wittener Künstlerin Susanne Stähli. Zentrales Element aller Kunstwerke ist die Farbe. In den Wechselausstellungsräumen zeigt der Bildhauer Alf Schuler seine Einzelausstellung „Zusammenhängend“. Er arbeitet mit einfachen Materialen wie Stahlrohren und Schnüren und erschafft daraus minimalistische Wandobjekte. Seine Arbeiten spielen mit Schwerkraft, Spannung und Leichtigkeit.

Die Teilnahme und der Museumseintritt sind kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Dauer: ca. 60 Minuten. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Foyer. Das Tragen einer Maske während der Veranstaltung wird empfohlen.

(  )