News Einzelansicht  - Stadt Witten
Startschuss für die Jugendberufsagentur

Startschuss für die Jugendberufsagentur

Kurze Wege, schnelle Hilfe und niemand geht verloren – Startschuss für die Jugendberufsagentur Witten

Corinna Lenhardt (Amt für Jugendhilfe und Schule Witten), Heiner Dürwald (Jobcenter EN des Ennepe-Ruhr-Kreises) und Katja Heck (Agentur für Arbeit Hagen) halten die gemeinsame Kooperationsvereinbarung für die Jugendberufsagentur Witten in der Hand

Corinna Lenhardt, Heiner Dürwald und Katja Heck haben die Kooperationsvereinbarung unterschrieben

Nach intensiver Vorbereitungszeit freuen sich die VertreterInnen der Agentur für Arbeit Hagen, des Amtes für Jugendhilfe und Schule der Stadt Witten und des Jobcenters EN des Ennepe-Ruhr-Kreises, zukünftig gemeinsam unter einem Dach umfangreiche Hilfeangebote für Wittener Jugendliche mit verschiedenen Problemlagen bündeln zu können.

„Ich freue mich sehr, dass wir in Witten mit der ersten Jugendberufsagentur im Ennepe-Ruhr-Kreis an den Start gehen. Wir bieten damit ein für Jugendliche problemlos erreichbares Angebot in Arbeit, Qualifizierung und Ausbildung und stehen ihnen bei möglichen Problemen hilfreich zur Seite“, bestätigt Corinna Lenhardt, Leiterin des Wittener Amtes für Jugendhilfe und Schule.

Den offiziellen Startschuss für die Jugendberufsagentur Witten bildete die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Wittener Ausbildungsmesse am 15.09.2022. Zugleich trat die Jugendberufsagentur in diesem Rahmen erstmalig öffentlich in Erscheinung.

Die gemeinsamen Räumlichkeiten in der Schlachthofstraße 27 sind bereits im Vorfeld bezogen worden und bilden künftig die zentrale Anlaufstelle für Wittener Jugendliche.

Ein hoch motiviertes Team von Berufsberater*innen, Integrationscoaches und Sozialarbeiter*innen bietet rechtskreisübergreifend schnelle Unterstützung und professionelle Begleitung in allen Fragen rund um das Thema des Übergangs von der Schule in den Beruf. Der „kurze Dienstweg“ ermöglicht es dabei, die jeweiligen Kompetenzen der beteiligten Institutionen enger zu verzahnen und Synergieeffekte zu nutzen.

Die Vorteile der Jugendberufsagentur

Die Vorteile für die jungen Menschen liegen auf der Hand: Kurze Wege, umfassende Beratung und eine Verringerung bürokratischer Hürden. Jugendliche, die verschiedene Probleme haben, müssen nicht mehr unterschiedliche Behörden aufsuchen, sondern erfahren mit einem Kontakt zur Jugendberufsagentur unmittelbar koordinierte und individuell abgestimmte Unterstützung.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 25 Jahre mit Wohnsitz in Witten, die auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz sind oder die persönliche Probleme in der Familie haben.

Öffnungszeiten

Jeweils montags bis freitags von 8 – 13 Uhr sowie donnerstags von 14 – 18 Uhr sind die Türen auch ohne Termin für Jugendliche geöffnet. Individuelle Beratungen finden auch außerhalb dieser Zeiten statt.

(  )

zum Service-Portal

Folgen Sie uns!

Veranstaltungen

Sep
MoDiMiDoFrSaSo
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30