News Einzelansicht  - Stadt Witten

Winterdienst mit erstem Einsatz des Jahres

Blick aus Räumfahrzeug auf verschneite Straße

… und dann fiel doch noch Schnee: Nach dem äußerst milden Jahresbeginn hat sich heute (19. Januar) der Winter endgültig zurückgemeldet. Gegen 6 Uhr fing es in Witten an zu schneien, alle Streuwagen und Handkolonnen begannen umgehend ihren Einsatz.

Das heißt, dass derzeit sechs Streufahrzeuge unterwegs sind. Fünf fahren ihre Touren nach dem definierten Streuplan, das sechste Fahrzeug ist flexibel im Einsatz und kann somit auf besondere Vorkommnisse reagieren. Die meisten Fahrzeuge waren bis zum Mittag mit den ersten beiden Streustufen beschäftigt, also auf Straßen mit der höchsten Verkehrsbedeutung.

Zugleich sind die Handkolonnen mit mehr als 20 Personen unterwegs. Sie streuen zum Beispiel an Bushaltestellen, um dort die Sicherheit der Fahrgäste zu gewährleisten.

(  )

Abfallkalender 2023

zum Service-Portal

Folgen Sie uns!

Veranstaltungen

Feb
MoDiMiDoFrSaSo
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28