News Einzelansicht  - Stadt Witten
Beim symbolischen „Bodenaushub“ mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Stadtbaurat Stefan Rommelfanger und Fachleuten des städtischen Baudezernates, von ESW und Stadtwerken: Pferdebachstraße Baustelle geht jetzt richtig los! Foto Jörg Fruck

Pferdebachstraße: Baustelle geht jetzt richtig los / Alle wichtigen Infos findet man in einem Flyer

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Ab Freitag besser woanders parken: Fest im Wiesenviertel erfordert Straßensperrungen

Wichtige Info: Auto rechtzeitig woanders parken (Grafik: Gerd Kühn, Stadt Witten)

Die städtische Verkehrsabteilung teilt mit, dass wegen des Wiesenviertelfestes am Samstag (14.7.) folgende Straßen gesperrt sind: Theodor- Heuss-Straße (komplett), Steinstraße vom Berliner Platz bis zum Humboldtplatz, und die Wiesenstraße nach der Einmündung Casinostraße bis zur StadtGalerie (Wendehammer Hammerstraße).

Die Stadt bittet Kraftfahrer dringend darum, die Beschilderung zu beachten, die bereits seit Wochenbeginn steht. Wer nicht abgeschleppt werden will, parkt sein Auto rechtzeitig an anderer Stelle.

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden