News Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Digital- Storytelling-Workshop in der Bibliothek Witten

Archivbild Jörg Fruck

Die Bibliothek Witten (Husemannstraße 12) bietet in der zweiten Herbstferienwoche (vom 19. bis 23.10. immer von 10 bis 16 Uhr) einen fünftägigen Digital- Storytelling-Workshop an: Sechs Jugendliche ab 12 Jahren können dann einen Trickfilm rund um das Thema Manga und Anime produzieren.

„Beim Digital- Storytelling werden erzählende Inhalte mittels Filmclips, Bildern und Audiodateien neu interpretiert“, erklärt Bibliothekarin Rabea Kammler. Dazu soll zunächst ein Drehbuch erarbeitet werden, nach dem die TeilnehmerInnen ihr eigenes Kurzfilmprojekt realisieren können. Der Workshop wird von einer Medienpädagogin der Fachstelle für Jugendmedienkultur in Köln geleitet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenlos, sogar für kleine Snacks und Getränke in der Pause wird gesorgt. Denn die Bibliothek Witten bietet den Workshop in Kooperation mit ihrem LitWit-Förderverein im Zuge des Kultur-macht-stark-Projektes „TotalDigital!“ des Deutschen Bibliotheksverbands an, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Wichtig: Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten und es besteht Maskenpflicht.

Anmelden können sich die Jugendlichen in der Bibliothek oder telefonisch unter 02302 / 581-2651. Email: Rabea.Kammler(at)stadt-witten.de

()