News Einzelansicht  - Stadt Witten

Märkisches Museum: Besuchen Sie „Hymne an die Jungen“ noch bis zum 22. September!

Blumenwiesen im Stadtpark sind für Bienen, Schmetterlinge & CO ein Tischlein deck dich

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Ein wertvoller Beitrag für die Umwelt: Leidemann dankt Anliegern für die Pflege der Baumbeete

Bürgermeisterin Sonja Leidemann dankt Anliegern für die Pflege der Baumbeete. Foto: Jörg Fruck
Pflanzsamen. Foto: Jörg Fruck

Insektenparadies 6g pro qm

Bei anhaltender Dürre benötigen auch große Bäume mal einen Eimer Wasser, und blühende Blumen in den Baumscheiben erfreuen nicht nur das Auge, sie locken auch Bienen und Schmetterlinge an: Bürgermeisterin Sonja Leidemann bedankte sich am Montagabend bei einem gemeinsamen Umtrunk im Bistro B herzlich bei rund 30 Bürgerinnen und Bürgern, die sich liebevoll um die Baumbeete vor ihrer Haustüre kümmern und so einen wertvollen Beitrag für das urbane Mikroklima leisten.

Als kleines Präsent überreichte Leidemann allen ein kleines Röhrchen mit Blumensamen der Marke „Insektenparadies“, denn die blühenden Inseln in der Stadt können in der Summe auch einen wichtigen Beitrag zum Überleben bedrohter Insektenarten leisten - die nicht nur Blüten bestäuben, sondern unseren heimischen Singvögeln auch als Nahrungsquelle dienen. In Beeten, die von Anwohnerinnen und Anwohnern gepflegt werden, stellt die Stadt als Zeichen der Anerkennung kleine Schilder auf.

Wer selbst Pate werden möchte, kann sich an Umwelt- und Abfallberaterin Eva Maria Krüger vom städtischen Betriebsamt wenden: Tel. 02302 /581 3912, Email eva-maria.krueger(at)stadt-witten.de.

Jeder Pate erhält von der Stadt ein Informationsblatt mit Hinweisen zur Pflege der Beete. Zu den Aufgaben gehört Blumen zu säen oder zu pflanzen, Wildkräuter zu jäten und die Beete im Sommer regelmäßig zu wässern. Arbeitsmaterialien wie Handschuhe, Harke und Eimer stellt die Stadt dafür bereit.

()

Veranstaltungen

Sep
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Direkt gefunden