News Einzelansicht  - Stadt Witten

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Schneepflug im Winterdienst. Foto: Jörg Fruck

Frisch gedruckt und auch schon „online“: Abfall-Info des Betriebsamtes enthält alle Termine für 2019

„Traukalender online“: Paare brauchen nur noch fünf Schritte bis zum Reservierungs-Glück!

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Ferienspiele 2019: Melden Sie sich jetzt als Sponsor, Spender, Spaß-Anbieter!

Die Ferienspiele sind "Urlaub und Spaß vor der Haustür"! (Collage: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Mit Beginn des neuen Jahres geht es für das Amt für Jugendhilfe und Schule wieder in die Planungsphase der Wittener Ferienspiele, also für die Sommerferien in der Zeit vom 15. Juli bis zum 27. August. Auch 2019 sollen Kinder (ab dem schulpflichtigen Alter) und Jugendliche (bis 17 Jahren) wieder schöne  Urlaubswochen vor der Haustür erleben. „Dafür suchen wir ab sofort Partner, ohne deren Eifer und Großzügigkeit dieses tolle Programm gar nicht möglich wäre“, sagt Andrea Hold, die Koordinatorin der Ferienspiele im Amt für Jugendhilfe und Schule.

  • Alle Vereine und Organisationen, die bei den Ferienspielen 2019 mit eigenen Aktionen mitwirken möchten, können sich mit ihren Ideen an Andrea Hold vom Amt für Jugendhilfe und Schule wenden: Telefon (02302) 581-5250, oder E-Mail an ferienspiele(at)stadt-witten.de. Wer (noch) kein Anschreiben auf dem Postweg erhalten hat, kann es sich hier downloaden.
     
  • Auch (Freizeit-) Einrichtungen dürfen sich unbedingt melden, wenn sie Kindern und Jugendlichen mit einem Ferienpass Vergünstigungen einräumen möchten: beispielsweise eine Ermäßigung des Eintrittspreises während der Sommerferien. Wer (noch) kein Anschreiben auf dem Postweg erhalten hat, kann es sich hier downloaden​​​​​​​.
     
  • Außerdem ist natürlich finanzielle Unterstützung herzlich willkommen! „Um ein tolles Ferienprogramm wie in den Vorjahren anbieten zu können, sind wir auf Spender und Sponsoren angewiesen. Sprechen Sie mich gerne an!“

„Sie alle tragen mit ihren Angeboten dazu bei, Wittener Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zu ermöglichen“, freut sich Andrea Hold auf viele Sponsoren, Spender und Spaß-Anbieter.

)