News Einzelansicht  - Stadt Witten
Foto: Jörg Fruck

Steinbruch Imberg startet in die neue Klettersaison

Flusslandschaft Mittleres Ruhrtal: Vier Ruhrstädte überreichen IGA-Konzept. Foto: RVR / Dirk Friedrich

Flusslandschaft Mittleres Ruhrtal: Vier Ruhrstädte überreichen IGA-Konzept

Neue Ausstellungen im Museum: B1 und Triumvirat

Aktuelle Ausstellungen im Museum: B1 und Triumvirat

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Grafik: Kühn/Fruck

Geoportal Witten ist online und soll weiter wachsen

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Flyer informiert über Kulturrucksack-Programm 2019

Logo

Das Kulturbüro der Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass es von April bis Dezember wieder eine Reihe spannender Kulturrucksack-Workshops für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren gibt. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber es sind Anmeldungen erforderlich!

Alle Infos zu den einzelnen Projekten sind in einem Flyer zusammengefasst, der u. a. in allen Instituten des Kulturforum Witten ausliegt. Man findet das Faltblatt auch zum Downloaden auf der Internetseite des Kulturbüros. Den Flyer kann man sich auch per E-Mail an kulturbuero(at)stadt-witten.de schicken lassen. „Wer also Lust hat, ein Hörspiel aufzunehmen, mit dem Tablet zu muszieren, einen Rap-Text samt Musikvideo mit dem Berliner Rapper PTK aufzunehmen, sich künstlerisch mit Beton und Siebdruck auszuleben, Theater zu spielen, Bühnenbilder zu entwerfen oder zu tanzen, sollte mal einen Blick ins Kulturrucksack-Programm werfen“, sagt Juana Andrisano vom Kulturbüro.

Das Landesprogramm „Kulturrucksack NRW“ geht 2019 in die achte Runde. Der Ennepe-Ruhr-Kreis – und damit auch Witten – ist von Beginn an „Partnerkommune“ des landesweiten Projektes.

Europawahl 2019

Veranstaltungen

Apr
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Direkt gefunden